Aktuelle Themen

Termine

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 1.730
  • Neueste: Chris
Statistik
  • Beiträge insgesamt: 28.193
  • Themen insgesamt: 4.878
  • Heute online: 82
  • Online gesamt: 507
  • (28. April 2024, 05:36:39)
Benutzer online
Nutzer: 0
Gäste: 34
Gesamt: 34

CleverTanken

PLZ/Ort

Sorte

Gibt es schon was Neues aus Fladungen?

Begonnen von Feuerwehr60, 25. September 2015, 11:46:20

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Feuerwehr60

Hallo zusammen,

gibt's schon Neuigkeiten aus Fladungen, oder zumindest ein Stimmungsbild?
Ich wäre  gerne im nächsten Jahr wieder dort !!!!

holidayblitz

Hallo Thomas
Ich habe mit Peter geschrieben, sieht wohl nicht gut aus für Fladungen  :'( :motz:

Gruss Wilhelm

Alteisenfahrer

Hi!

Darüber bin ich unendlich traurig!

:motz:Wo ist die Kettensäge :motz:

Grüßlinge! Clemens

Feuerwehr60

Meine heutige Mail an die Verwaltung in Fladungen :

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich als Oldtimerfreund und Mitglied eines Altopel-Forums mit mehr als 1600 Mitgliedern an sie.
Im Jahre 2014 war ich das erste Mal mit meinem Fahrzeug in ihrem schönen Ort und habe an der Fladungen Classics teilgenommen. Es waren wunderbare Tage und ich habe die Zeit in dem wunderbaren Ort mit seiner einzigartigen Atmosphäre genossen und war von der Liebe zum Detail und der Authentizität total begeistert.

Doch was ist passiert? Wo ist die Begeisterung, das Bewusstsein hier doch etwas Einmaliges geschaffen zu haben?
Ich plane zur Zeit mein Jahr mit diversen Treffen und Events in der Oldtimerszene und stelle fest, daß es nichts Vergleichbares gibt!!!

Leider habe ich noch keine Ausschreibung zu ihrer Veranstaltung gesehen, sehe auf der Website keine Fotos oder ähnliches----- ich bin zu tiefst erschüttert! !

Es gibt für alle Probleme eine Lösung und so wie ich die Kraft der Bürgerschaft ihres Ortes gespürt habe, so sollte ein Bruchteil dieser Kraft für ein JA zu der Veranstaltung reichen.

Ich würde mich über eine Stellungnahme ihrerseits freuen und im gewissen Sinne auch erwarten, denn zigtausende begeisterte Besucher der Fladungen Classics wollen wiederkommen !!

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Steinhoff

Jürgen

Hallo Thomas,

gut gesprochen und ein respektabler Versuch. Nur wer etwas anpackt wird auch etwas bewegen.

Ich wünsche dir und allen anderen Interessierten viel Erfolg.

Gruß Jürgen
Warum immer alles mit Gewalt versuchen, lieber gleich einen großen Hammer nehmen.

laudi

Schrott? Wertstoff für Helden!

Alteisenfahrer

Hi Laudi!

Gibt´s was Neues? Wird es irgendwann ein Fladungen geben?

Grüßlinge!

laudi

Kein Bekenntnis für die Fladungen Classics

Dieses war der nächste Streich:
Der Stadtrat stimmt gegen einen Neubeginn.

Aus diversen Zeitungsberichten erfuhren wir, dass das Risiko
zu groß war, die Fladungen Classics fort zu führen. Dieses friedfertige Fest wurde ständig mit der Katastrophe an der Loveparade von Duisburg verglichen. Ein sehr seltsamer Vergleich, betrachtet man die Besucherzahlen und die Art der Veranstaltung. Für die Sicherheit wurde bei den Classics immer der notwendige Aufwand geleistet.

Aus den Sitzungen des Stadtrates wissen wir, wie wenig Anerkennung und Wertschätzung für das private Engagement dieses Festes vorhanden ist. Ist privates Engagement, welches aus der Begeisterung für die Idee entstand, in der heutigen Zeit überflüssig geworden?

Ein Brief vom Landratsamt wäre der Auslöser gewesen, einen Ausschuss zu gründen. Ob dieser Brief wirklich existiert und was er beinhaltet, behält das Rathaus für sich.
Ich glaube, der Amtsschimmel hat hier nicht nur gewiehert, er ist hier komplett außer Kontrolle geraten.

Inzwischen ist es bekannt, dass die Mehrheit der Fladunger sich dieses Fest gerne zurück wünscht. Dieser Wunsch aus der Bevölkerung und auch der örtlichen Geschäftswelt wird von der Mehrheit im Rathaus beharrlich ignoriert:
Nach den endlosen Verwirrungen wollten wir ein klares Bekenntnis von der Stadt, ob denn dieses Fest weiterhin bestehen soll. Der Stadtrat war informiert, dass diese Beauftragung oder Ablehnung endgültig das Schicksal des Festes beeinflusst.
Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung mit 8 zu 7 Stimmen gegen die Beauftragung zur Durchführung der Classics gestimmt – incl. der 1. und der 2. Bürgermeisterin.

In sieben Jahren haben sich die Fladungen Classics dank der großartigen Unterstützung der Bevölkerung und der vielen Helfer und natürlich dem einzigartigen Vertrauen des Altbürgermeisters  R. Müller zu einem sehenswerten Publikumsmagneten entwickelt.
Sieben Jahre Fladungen Classics – sieben Jahre ohne Pannen.

Inzwischen fast vergessen...

Viele Grüße und herzlichen Dank an Euch

Peter
Schrott? Wertstoff für Helden!

Alteisenfahrer

Hi!

Sch.... aber trotzdem danke für die traurige Nachricht! Ich lese dieses mit Tränen in den Augen! Können wir Schmiede  irgendwas tun? Leserbriefe? Oder ein Flashmob mit Oldtimern vorm Rathaus? Sitzblockade?

Bin fassungslos!

Clemens

Feuerwehr60

Ich kriege die Krise !!!!

Wie kann man ernstgemeint die Classics mit der Loveparade  vergleichen?
Ein Fest der Bevölkerung, anreisenden Familien und einer großen Oldtimerfangemeinde --- unfassbar!
Wenn eine Vielzahl der Bevölkerung und der heimischen Industrie und des Handwerks doch diese Veranstaltung wieder haben möchte,  dann sollte das eigentlich kein Problem sein, denn wenn Politik Widerstand aus der Wählerschaft erfährt, dann werden sie in der Regel doch recht flott.
Das ganze muss ein großes Politikum werden.

Ich bin echt entsetzt !!!

Feuerwehr60

Nur zur Info:
Auf meinen Brief habe ich von der Verwaltung keine Antwort erhalten   :-(

laudi

Das ist leider bekannt - ich bekomme viele solche Informationen.
Schrott? Wertstoff für Helden!

Blitz-Jogi

Das ist ja der Hammer, ein Arschtritt für alle Initiatoren und Helfer. Hier in Köln wäre das eine tolle Schlagzeile für den Express......

laudi

Herzlichen Dank.  :wand:

Aber - und das ist jetzt mal lustig - die Bürgermeisterin in Fladungen ist aus Köln! :gröhl:

Jetzt aber im Ernst: Es gibt sehr viele, die Mitgewirkt haben und mit uns leiden, dass es die FC's nicht mehr gibt.
Lustig ist es schon lange nicht mehr.
Schrott? Wertstoff für Helden!

Blitz-Jogi

Prima, Dann sind wir die mal los..... nur blöd dass Sie jetzt bei Euch ist.... :-[