Aktuelle Themen

Termine

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 1.735
  • Neueste: Katze1
Statistik
  • Beiträge insgesamt: 28.381
  • Themen insgesamt: 4.911
  • Heute online: 31
  • Online gesamt: 507
  • (28. April 2024, 05:36:39)
Benutzer online
Nutzer: 0
Gäste: 35
Gesamt: 35

CleverTanken

PLZ/Ort

Sorte

Krümmer zu Hosenrohr - soll das so?

Begonnen von soviet_1917, 01. Juni 2024, 19:23:56

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

soviet_1917

Moin, vor meiner Schwedenreise wird der Blitz ein wenig überholt. Im Winter ist mir aufgefallen dass ein bisschen Auspuffgas durch den Motorkasten ins Fahrergehäuse kommt, das wollen ma ned. Bevor ich den ganzen Krümmer abbauen dachte ich, schaue ich mir erstmal die Verbindung zum Hosenrohr an. Sah nicht gut aus. Von einer Dichtung war nichts mehr zu erkennen. Aber merkwürdig: das eine Rohr hat einen Flansch und das andere nicht? Soll das so? Ist das, was da im Überwurf an Rest zu sehen ist eher ehemalige Dichtung oder Flanschrest?
Liebe Grüße,
Seba

soviet_1917

Achso, und weiß jemand auf Anhieb ne Quelle für ne Dichtung? Sonst bestell ich mir einfach eine zum selbst ausschneiden.

holidayblitz

Hallo
Ja das ist original so, damit sich die Rohre verschieden ausdehnen können. Mit einer Dichtung kann ich nicht dienen.
Gruss Wilhelm

emef

Moin Sebastian,
hinten ist normal keine Dichtung zwischen, vorne war früher ein dicker Graphitring verbaut.
Heute ist der kaum noch zu bekommen. Er wurde durch einen Metallgewebering ersetzt.Du darfst diesen Dateianhang nicht ansehen.
Such mal nach Auspuffdichtring Opel Commodore.
Gruß Marc

Altopelandi

Der TW Autoteile hatte noch die Ringe gehabt .

soviet_1917

Jau, hab noch so'n Ring gefunden. Aber es dünstet immer noch rein. Wahrscheinlich aber beim anderen Rohr, da ist mir irgendein rostiges Pulver entgegengenommen und die beiden Schellen passen nicht 100% aufeinander. Ich überlege mir da so ne Dichtung zum ausschneiden zu holen.