Hauptmenü

Aktuelle Themen

Termine

Mitglieder
Statistik
  • Beiträge insgesamt: 28.257
  • Themen insgesamt: 4.885
  • Heute online: 53
  • Online gesamt: 507
  • (28. April 2024, 05:36:39)
Benutzer online
Nutzer: 0
Gäste: 49
Gesamt: 49

CleverTanken

PLZ/Ort

Sorte

Ölsorten Weichblitz

Begonnen von WTTS65, 15. Februar 2024, 20:16:38

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

WTTS65

Liebe Forumsmitglieder,
Leider finde ich im WHB keine Spezifikation bzgl. der Ölviskositäten für meinen Weichblitz.
Motor könnte ich mir vorstellen, 15W-40 einzufüllen, aber was ist mit Getriebe und Hinterachse?
Bin für jeden Hinweis dankbar.
Liebe Grüße vom Chiemsee.
Werner

Dreigang

Moin Werner,
da der Weichblitz keinen Ölfilter hat solltest Du unbedingt unlegiertes Öl nehmen! Ich vertraue da auf SAE 20 von Wagner.

Gruß
Lars
Alte Autos und RockˋnˋRoll, wir kommen immer zu spät! (Hannes Bauer)

Dreigang

Wagner hat auch passendes Getriebe und Hinterachsöl. Welches genau müsste ich aber auch nochmal nachschauen....
Alte Autos und RockˋnˋRoll, wir kommen immer zu spät! (Hannes Bauer)

Ackermann Blitz

Für das Getriebe nehme ich 85W90. Im Differtial ist 85W90 GL5 Hypoid. Das fahren so auch andere.

Ich habe den 2,6L Motor mit Ölfilter verbaut und brauche deshalb nicht das teure unlegierte Öl. Allerdings fahre ich auch 20W40. Hatte auch mal 15W40 drin aber damit war der Motor trotz komplett neuen Dichtungen ziemlich inkontinent.

Harry Vorjee

Moin,

meine Empfehlung wäre auch das SAE 20 für den Motor und das 85W90 für´s Getriebe.

Gruß

Stephan