Hauptmenü

Aktuelle Themen

Termine

Mitglieder
Statistik
  • Beiträge insgesamt: 28.275
  • Themen insgesamt: 4.889
  • Heute online: 76
  • Online gesamt: 507
  • (28. April 2024, 05:36:39)
Benutzer online
Nutzer: 0
Gäste: 53
Gesamt: 53

CleverTanken

PLZ/Ort

Sorte

Tach aus‘m Sauerland

Begonnen von Langer, 21. November 2022, 18:49:56

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

uncle-ron

Hallo zusammen,

bei dem Thema mit den Dichtungen schließe ich mich gleich mal an.
Hätte auch Interesse daran

Gruß Ronny

Langer

Hallo Andi und Armin.


Das Profil war ein Füllerprofil für Schiebefenster.
Ich hänge mal ein Bild vom Profil an, damit ihr eine Vorstellung habt.

Gruß

Ingo

ballroomblitz

Hallo ingo

Das müssten die an dem offen Teil der Schiebefenster sein. Wären auch die die ich bräuchte . Wie bei dir für 4 Fenster , ca 1,5meter Länge pro Fenster, richtig ? Hast du die Fenster damit dicht bekommen? Weil an meiner eigentlich unversehrten Dichtung kommt am meisten Wasser rein ,hmmmm . Ich glaube ich muss erst nochmal checken wo genau der Wassereintritt ist . Hättest du von deinen Dichtungen noch was übrig,bzw abzugeben?

Gruß AndiIMG_9402.jpgIMG_9402.jpg 
Gruß Andi

ballroomblitz

.... hab eben bei mir nochmal den Gartenschlauchtest gemacht und es sind die Dichtungen an den verschiebbaren Fentern. Die feststehenden sind dicht.
Gruß Andi

fulgur

bei mir ginge es auch um den äußeren Dichtgummi - der ist einfach zu kurz. Der innere ist aber auch porös und dürfte mal neu sein.

Langer

Hallo zusammen.

Ich hab meine Dichtungen noch nicht komplett getauscht und auch noch keinen Dichtheitstest machen können, weil mir noch die äußeren Abdeckdichtungen vom Fensterrahmen fehlen...
Auf meiner Rechnung von TechniRub ist die Identnummer ,,1000S0008164" für mein Profil vermerkt. Vielleicht könnt ihr damit ja was bei der Firma erreichen.

Viele Grüße

Ingo

ballroomblitz

Ingo danke dir .... Ich bin ab morgen mit dem Blitz eine Woche auf Job unterwegs und werde danach mal nachfragen bei TechniRub.

Wenn noch jemand Interesse hat dann bitte ein PN an mich mit einer Meterangabe dann meld ich mich sobald ich mehr weiß

Gruß Andi
Gruß Andi

ballroomblitz

Zitat von: fulgur am 06. Mai 2024, 16:01:07bei mir ginge es auch um den äußeren Dichtgummi - der ist einfach zu kurz. Der innere ist aber auch porös und dürfte mal neu sein.

Eine schnelle Lösung damit du das fehlende Stück schnell dicht bekommst, ist von Tesa das Ultra power Underwater Klebeband. Habe ich gerade gekauft und drauf gemacht, fühlt sich an wie ein Fahrradschlauch und klebt wie Hölle. Kann man angeblich sogar unter Wasser kleben. Habe jetzt allerdings schon Angst, wenn ich es wieder entfernen muss, um dann irgendwann die neuen Dichtungen dran zu machen. :P . Aber in den Bergen regnet es gerade volle Kanne und da musste für heut Nacht eine ,,Lösung"her
Gruß Andi