Aktuelle Themen

Termine

Mitglieder
Statistik
  • Beiträge insgesamt: 28.275
  • Themen insgesamt: 4.889
  • Heute online: 76
  • Online gesamt: 507
  • (28. April 2024, 05:36:39)
Benutzer online
Nutzer: 0
Gäste: 60
Gesamt: 60

CleverTanken

PLZ/Ort

Sorte

C 26 NE Motor - wer hat Erfahrung?

Begonnen von Harry, 07. Januar 2015, 22:32:24

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Harry

Hallo zusammen, ich bin zum ersten mal auf einem Forum, da ich lieber Schraube statt Schreibe!
Ich trage mich mit dem Gedanken in meinen Alltagsblitz Bj. 72 mit 6 Zylinder einen moderneren Motor einzubauen. hat einer von Euch Erfahrung ob ein C26NE oder C30NE reinpasst, (auf das Original Getriebe) und was der TÜV dazu sagt?
Gründe für den (Frevelhaften) Umbau: Ich fahre den Blitz Täglich, hätte gerne mehr Leistung bei weniger Verbrauch und eine Umweltplakette!
Herzliche Schrauber Grüße       
Schmiede das Eisen solange es glüht!

24vomega

Ich denke er hat h Kennzeichen
Da braucht man keine Umweltplakette
Wenn umgebaut wird,erlischt normalerweise das h Kennzeichen
Kommt aber auf'n Prüfer an
Der 2,6 ne ist ein Super Motor  der auch für den Blitz passt der 3 Liter ist meineserachtens ein bischen übermotorisiert mit180 Pferdchen
Das macht wohl das Getriebe und Hinterachse nicht mit

amazon

Ich bin der Meinung hier im Forum gibt es jemanden der ne 180ps Maschine drin hat!
Ich glaub Elefant allerdings bin ich mir nicht zu 100%sicher!
Frag ihn doch mal

Elefant 1

Ne , der Elefant hat nur einen 4 Zylinder drin. Allerdings einen 2.4er CIH aus einem Omega A.
Beim 6 Zylinder würde ich einen 3,0 le empfehlen aus dem Senator B. Der hat so etwa 150 PS soweit ich jetzt ohne nachzuschauen noch weiß aber für den Blitz eine geeignetere Drehmomentkurve .
Du brauchst die Power untenrum und nicht bei 6tausend Umdrehungen.
Den 180 PS Motor haben auch einige drin allerdings bringt dir die Mehrleistung nichts weil sie sich im oberen Drehzahlbereich abspielt. 
Von dem Dual-Ram 2.6er hab ich im Blitz noch nix gehört. Von der Theorie her sollte das durch die variablen Saugrohrlängen aber auch gehen und er wäre auf jeden Fall besser zu bekommen.
Das mit Dummweltplakette oder H Kennzeichen sprich besser vorher mit deinem Prüfer ab dann gibt es auch hinterher keine bösen Überraschungen . (das sieht jeder etwas anders )
An das Originalgetriebe passen in Verbindung mit der Blitzschwungscheibe und Kupplung alle CIH Blöcke. EV mußt du oben etwas Platz machen für die Ansaugbrücke.
Auspuff mit Kat und Lamdasonde ist etwas Bastelei aber kein wirkliches Problem.
Gruß Arnfried

Mr. Chicken

Wenn, dann würde ich lieber einen ohne Kat rein bauen.
Also den 3.0i oder den 2.5i Aus dem Senator-A/Monza.

Steuergerät passt noch wo in den Motorraum,
Spritzwand muss ja leider ausgespart werden und der Deckel vom da auch vergrößert werden.

Und eine Rückleitung für den Spritt von der Einspritzanlage zurück zum Tank.

Aber was dem TÜV Onkel zur extra Benzinleitung und dem Rest sagt muss vorher abgeklärt werden.

Harry

Hallo, ich Danke Euch für die schnellen Antworten!
Den Blitz welchen ich umbauen möchte fahre ich seit 1985 Gewerblich also kein H Kennzeichen in Gefahr! Den 3 Liter Motor hatte ich schon drin (aus einem Monza), ging gut und war nicht Übermotorisiert.
Es handelt sich um eine fahrbare Werkstatt, welche so ziemlich konstant 3,5T auf die Waage bringt!
Da ich den Blitz zur Zeit komplett Überhole möchte ich Ihm halt ein ordentliches Triebwerk einbauen.
(Er sollte danach bis zu meiner Rente durchhalten!) Da dies noch etwas dauert hätte ich den Motor gerne vom TÜV abgesegnet! Hat einer von Euch schon einen C26NE oder C30NE eingetragen?
Falls einer von Euch noch Winterreifen hat, ich wäre ein Dankbarer Abnehmer!!
Schmiede das Eisen solange es glüht!

emef

Moin Harry,
den 2,6 Dual Ram hatte ich auch schon mal ins Auge gefaßt.
Nach einer Messung am Objekt habe ich den allerdings verworfen. Das wird sehr eng auf der Fahrerseite und das Gaspedal läßt nicht viel Platz um den Ausschnitt dort zu vergrößern.
Aber Versuch macht Kluch oder so.
Eventuell kann man den Motor auch etwas außermittig einbauen oder etwas kippen, um Platz zu schaffen.

Gruß

Marc

Feuerwehr60

Hallo,

auf Facebook in der Gruppe "Opel Blitz" verkauft einer einen Blitz von '68 mit 3.0l Motor 180PS!
Für Infos etc. könnte das vielleicht interessant sein.

Beste Grüße
Thomas

Harry

Könnte schon! Ich habe kein Facebook! Was soll der Kosten, Zustand, und wo steht er?
Gruß Harry
Schmiede das Eisen solange es glüht!

Mr. Chicken

Hier der Link.

Die Lackierung wird zwar vielleicht nicht nur dem TÜV nicht gefallen, aber für 1300 Taler der beschreibung nach ein sehr Günstiges Spaßauto.

emef

Hallo Harry,
muß meinen letzten Beitrag korrigieren. Habe heute nochmal in einen B-Blitz geschaut und es müßte auf der Fahrerseite doch genug Platz sein, um den Ausschnitt im Bodenblech für den Dual-Ram zu vergrößern.

Gruß

Marc

Flippsie

Der genannte Blitz aus der Facebook-Gruppe muss ziemlch verbastelt sein. Angeblich muss er vorne ziemlich wild "russisch" verkabelt sein.
Ich hatte ursprünglich ebenfalls interesse an diesem Fahrzeug, da er bei mir in der Nähe ist. Allerdings hat es mich schon etwas sehr stutzig gemacht, dass er nach dem ganzen Umbau nichtmal mehr Geld für eine Frontscheibendichtung investiert ...

Viele Grüße, Flippsie

Harry

Danke Euch für Eure Nachrichten!
Doch leider bin ich mit dem Thema noch nicht richtig weitergekommen, Der TÜV kann nur eine Motorleistung mit + 40% eintragen außer der Hersteller stimmt zu. Opel gibt seit 2012 keine Auskünfte zu Fahrzeugen die älter als 30 Jahre sind! Deshalb wäre es für mich sehr Hilfreich wenn einer von Euch einen Motor mit 110KW eingetragen hätte, und mir eine Kopie des KFZ Briefes/Scheines zukommen lassen könnte!!! Habe mir bereits einen Senator mit C26NE Motor zugelegt, und würde diesen sehr gerne einbauen! Derzeit muss ich aber noch einige Quadratmeter Blech an den Seitenwänden einschweißen (werde ihm untenrum auf ca. 1m bis zur ersten Rundung neue Bleche spendieren!)! Habe mein Blitz zerlegt, entrostet,  und ein (neues) Spenderfahrerhaus von einem Feuerwehrblitz aufgesetzt.
Schmiede das Eisen solange es glüht!

Harry

Schmiede das Eisen solange es glüht!

Harry

Schmiede das Eisen solange es glüht!