Hauptmenü

Aktuelle Themen

Termine

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 1.718
  • Neueste: Margie
Statistik
  • Beiträge insgesamt: 27.838
  • Themen insgesamt: 4.838
  • Heute online: 21
  • Online gesamt: 72
  • (22. Dezember 2023, 12:53:10)
Benutzer online
Nutzer: 0
Gäste: 14
Gesamt: 14

CleverTanken

PLZ/Ort

Sorte

BLITZ von 6 auf 4 Räder

Begonnen von Blitz1975, 13. November 2017, 12:05:25

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

emef

Hallo Tom,
Nein, der Umfang ist fast gleich.
Gruß Marc

vantom

Tag zusammen!

@Marc: Stimmt" Die drei Zentimeter im Durchmesser sind nicht mal 5% weniger ... Aber ich habe die 8R17,5 ja schon. Die sind so gut wie neu. Aber auch nicht mehr sooo einfach zu bekommen. Sicher werde ich dann irgendwann mal auf die 205/75 R 17,5 zurückgreifen. Danke fpr den Tipp.

Aber nun zum ersten Test heute: Wunderbar. Der Blitz läuft wie auf Schienen, geht williger in die Kurven und rollt deutlich leiser ab. Ich bin sehr zufrieden.

Nun schauen wir mal, ob ich das eingetragen kriege.


Viele Grüße
Tom
Opel Blitz A
Daimler Sovereign S1
Dnepr K750
BMW K100

... oh jeh! ...

Altopelandi

Ist schon gewöhnungsbedürftig mit nur einem Rad hinten .

emef

Zitat von: vantom am 05. Juli 2023, 16:48:34

@Marc: Stimmt" Die drei Zentimeter im Durchmesser sind nicht mal 5% weniger ... Aber ich habe die 8R17,5 ja schon. Die sind so gut wie neu. Aber auch nicht mehr sooo einfach zu bekommen. Sicher werde ich dann irgendwann mal auf die 205/75 R 17,5 zurückgreifen.

Moin Tom,
du hast Recht. Der 8 R 17,5 liegt vom Umfang näher am Originalen 6.00 - 18. Ich hätte mir doch mal die genauen Zahlen ansehen sollen.
Vom Umfang wäre da der 225/75 R17,5 als Austausch der richtige. Der ist aber 2 cm breiter, was bei Einzelbereifung hinten aber kein Problem sein sollte.
Gruß Marc

vantom

Guten Morgen!

(Was ist das denn für eine komische Schrift, hier im neuen Forum-Editor?)

Ich war gestern beim TÜV und habe die Einradbereifung mit 8R17,5 eingetragen bekommen. Hurra!!!

Hilfreich waren dabei a) der Ersatzteilkatalog A-Blitz (da findet man die alternative 5.00x17"-Felge für Einradbereifung), b) ein Schreiben von Opel mit alternativen Rad-Reifenkombinationen für den 1,9-Tonner, das ich dankenswerterweise bekommen habe (und das ich euch bei Bedarf gerne schicken kann, war nicht einfach, da dran zu kommen), und c) ein sehr aufgeschlossener Sachverständiger, der den Sinn der Aktion verstanden hat.

Die einzige (mir bekannte) passende Felge gemäß den Vorgaben ist die Bohnenkamp 33060048 (eine Jantsa-Felge) in 6.00x17,5 mit Einpresstiefe 70, 18er Radbolzen. Die kostet je nach Händler so zwischen 110,- und 130,- Euro/Stück.

Der Herr vom TÜV war sehr auf Zack und hat mir diese Felgen mit 8R17,5 als Alternativ-Bereifung eingetragen. Da steht nun "Bei Ausrüstung mit vorgenannter Bereifung vermindert sich die höchstzulässige Achslast an Achse 2 auf 2570 kg). Ich kann also entscheiden, ob ich mit den Holzrädern in 18" fahre oder mit den 17,5ern. Das finde ich genial!

Die Räder/Reifen haben vorne und hinten genug Luft in den Radkästen und im gesamten Lenkbereich. Die hinteren Räder werden mit negativer Einpresstiefe montiert (Schüssel nach innen), dadurch sitzt die äußere Flanke des Rades exakt so weit außen wie beim Originalrad. Eine Änderung des Lenkanschlags ist nicht notwendig. Die Reserveradhalterung ist groß genug für ein Reserverad mit eben dieser 17,5er Felge und 8R-Reifen. Die Bolzen passen vorne und hinten der Länge nach bestens. Montage auch hier bolzenzentriert mit Kugelbundmuttern (bei Montage des Radmutter-Schutzrings vorn jeweils 2 Flachbundmuttern plus Limesring).

Mit den 8R17,5ern läuft die Fuhre etwas mehr denn Spurrillen nach, ist aber wirklich gut fahrbar. Die Lenkkräfte empfinde ich als nicht höher im Vergleich zu den 18-Zöllern. Aktuell habe ich Semperit Express Steel drauf.

Gibt es die Größe 8R17,5 bald nicht mehr, wären die 225/75 R17,5 - wie von Marc vorgeschlagen - sicherlich problemlos eintragbar.

Ich bin sehr froh.

Viele Grüße
Tom
Opel Blitz A
Daimler Sovereign S1
Dnepr K750
BMW K100

... oh jeh! ...

vantom

... ich habe mich vertan: Vorn gehören bei Montage des Radmutter-Schutzrings vorn jeweils 2 Flachbundmuttern plus Zentrierung rein! Ganz wichtig ...
Opel Blitz A
Daimler Sovereign S1
Dnepr K750
BMW K100

... oh jeh! ...

Dreigang

Glückwunsch zu den 4 Rädern und gute Fahrt ;)

Gruß Lars
Alte Autos und RockˋnˋRoll, wir kommen immer zu spät! (Hannes Bauer)