collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 18
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?  (Gelesen 326 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alex-Pritsche

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 32
  • Geschlecht: Männlich
Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« am: 13. Juli 2020, 11:25:15 »
Hallo zusammen,

da ich an meinem B Blitz die Fahrenkabine gerage runter habe stellt sich natürlich die Frage in wie weit ich den Motor überholen soll.
Es ist ein 6 Zylinder Benziner mit 133000 km.
Der Blitz wurde 1999 abgemeldet und steht seitdem.
Ich habe ihn 2015 bekommen und bin einmal die Strasse hoch und runter gefahren, also grundsätzlich läuft er.
Also ich möchte den Motor schon ordentlich haben aber übertreiben möchte ich es natürlich auch nicht.

Was mein ihr ?
Was muss, was kann?


Danke schon mal im vorraus.

Gruß Alex

Offline Partymarv

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
Re: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« Antwort #1 am: 13. Juli 2020, 12:59:29 »
Da lese ich doch glatt mal mit ;D
Habe zwar erst 33000 auf der Uhr aber ist aber alles schon alt :-X

Mfg Marvin

Offline emef

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1724
  • Geschlecht: Männlich
  • D-30900 Region Hannover
    • marcfeuge.de
Re: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« Antwort #2 am: 13. Juli 2020, 13:38:38 »
Moin
Alex und Marvin,
da gehen die Meinungen weit auseinander.
Wenn der Motor dicht ist und alle Zylinder gleichmäßig Kompression haben, würde ich nur eine Wartung machen.
Ölwechsel mit Filter, eventuell etwas leckwek ins Öl, damit die Dichtring wieder geschmeidig werden.
Zündkontakte kontrollieren und je nach Bedarf wechseln und einstellen.
Ventile einstellen oder auf Hydros umrüsten.
Ich würde aber auf elektronische Zündung umbauen.
Die Teile vom Monza, Senator oder Commodore sind aber auch immer schwieriger zu bekommen.
Gruß Marc

Offline RainerS

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 69
  • Geschlecht: Männlich
Re: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« Antwort #3 am: 13. Juli 2020, 19:07:16 »
Da lese ich mal mit!
Letztes Wochenende Kupplung gerichtet jetzt ist noch geplant die Kopfdichtung zu erneuern bin aber für Anregungen immer dankbar.
Gruß Rainer
Wer Fliegen am hinteren Kennzeichen kleben hat macht was falsch!

Offline Elefant 1

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1251
  • Geschlecht: Männlich
Re: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« Antwort #4 am: 13. Juli 2020, 19:13:17 »
Moin ihr zwei
Prinzipiell bin ich der selben Meinung wie Marc. Das sind eigentlich keine Laufleistungen für einen Opel-CIH Motor. Einige Dinge gäbe es aber doch. Zum ersten sind die Feuerwehrmotoren oft schon mit ganz wenig Km am Ende. Das liegt zum ersten an der Fahrweise der Kameraden. Im Einsatz immer nur Vollgas bei eiskaltem Motor. Zum zweiten sind sie oft totgewartet. Klingt zwar komisch, aber ständige Ölwechsel ohne gefahrene Kilometer und dazu meist mit einem trocken eingeschraubten Ölfilter tötet auf Dauer die beiden hinteren Pleuellager. Ich würde auch eimal Kompressionsbild machen. Wenn das unauffällig ist, einmal richtig Inspektion und ausprobieren.
Schraubst du den ganz auseinander, findest du meistens Sachen die du nicht sehen willst und es geht gleich richtig ins Geld. Das mit den Lagern kann man kontrollieren indem man die Ölwanne abbaut und die Lager prüft. Neuer Dichtsatz mit Kurbelwellensimmeringen ist obligatorisch wenn man keine Ölsardine haben will.
Von den Hydros kann ich aus Erfahrung nur abraten. Man bekommt fast keine originalen mehr und der Zubehörkram ist meist das einbauen nicht wert.
Gruß Arnfried

Offline Elefant 1

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1251
  • Geschlecht: Männlich
Re: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« Antwort #5 am: 13. Juli 2020, 19:17:41 »
Hallo Rainer
Kompression gut? Kein Wasser im Öl? Kein Wasserverbrauch? Kopf sitzen lassen!!!!!
Sollte da was anbrennen kommt man da bei eingebautem Motor ganz gut dran.
Beim Kuplungswechsel hast du hoffentlich den hinteren Kurbelwellensimmerring gewechselt?
Gruß Arnfried

Offline RainerS

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 69
  • Geschlecht: Männlich
Re: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« Antwort #6 am: 13. Juli 2020, 20:47:24 »
Öl sieht recht gut aus im ventildeckel ist ein bischen feucht.
Bin mir da nicht sicher ob sowas von der kopfdichtung kommt. Der BLITZ stand lange und der ventildeckel war teils sehr locker Schrauben konnte man mit den Fingern raus drehen. Darum war der Motor und die Kupplung so verölt :wand:.
Ja den Ring habe ich gewechselt.
Wer Fliegen am hinteren Kennzeichen kleben hat macht was falsch!

Offline Stefan B

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
Re: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« Antwort #7 am: 13. Juli 2020, 21:28:56 »
Bei Feuerwehren kommt noch ein erheblicher Verschleißgrund hinzu, denn die Betriebsstunden der Vorbaupumpe erscheinen nicht auf den Kilometerzähler. Eine Betriebsstunde der Vorbaupumpe kann man getrost mit 100 km unter Volllast gleichsetzten.

Gruß Stefan

Offline Alex-Pritsche

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 32
  • Geschlecht: Männlich
Re: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« Antwort #8 am: 14. Juli 2020, 06:44:42 »
Schönen Guten Morgen,

ich möchte mich erstmal für die zahlreichen Antworten bedanken, das hat mir schon mal sehr geholfen.

Also werde ich jetzt erstmal die Kompression messen und wenn da alles passt bleibt der Kopf wo er ist.

Dann einen Dichtsatz besorgen und eventuell eine elektronische Zündung.

Wieviel Bar sollte der Motor im kalten Zustand idealerweise drücken?


Dank euch schon mal

Gruß Alex





Offline Partymarv

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
Re: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« Antwort #9 am: 14. Juli 2020, 09:30:11 »
Auch ich bedanke mich bei euch :)
Und werde es dann bei Zeiten mal testen mit der Komprission und schauen wegen der Ölfeuchte unterm Motor und Getriebe.

Aber erstmal kommt ja dann jetzt die Lenkung und das Fahrwerk dran ;D

Offline Alex-Pritsche

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 32
  • Geschlecht: Männlich
Re: Motor überholen? Was macht Sinn, was nicht?
« Antwort #10 am: 14. Juli 2020, 19:40:46 »
So jetzt hab ich mal die Kompression gemessen.

Es liegen alle Zylinder zwischen 10-10,5 Bar.
Ich habe zwar keinen Plan aber ich denke das ist ganz in Ordnung. ????????????

Schöne Grüße

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

9

Ansichten: 385
Veröffentlicht von: Feuerwehr60
in: Wellen 2014
CAM 0783

Ansichten: 339
Veröffentlicht von: oppeloppa
in: 10. Internat. Opel Blitz Treffen Wesel 2006

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

August 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 [6] 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Termine

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Top Poster

holidayblitz holidayblitz
1810 Beiträge
emef emef
1724 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
1251 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
760 Beiträge
laudi laudi
616 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
510 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
453 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
423 Beiträge
Altopelandi Altopelandi
354 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge