collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 20
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......  (Gelesen 1222 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mytoy65

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« am: 23. Mai 2020, 18:10:54 »
und, wie sollte es anders sein, auch gleich einen Blumenstrauß an Fragen.
Ich bin Frank aus Birkenau/Hessen, Schrauber seit ich laufen kann ( also schon ziemlich lange ) und grade drauf und dran, einen 300-6 H Bj. 71 ex-FW KW zu kaufen um ihn als Wochenend und Urlaubs-Spaßfahrzeug zu nutzen.
Keine Angst, es soll keine Vergewaltigung werden, sondern so, dass das H-Kennzeichen erhalten bleibt und alles rückbaubar ist, bzw. dass man es von außen nicht sieht.  Ich habe mit also gerade ein Fahrzeug angeschaut, die Sachlage ist wie folgt: Die Karosserie ist in einem recht guten Zustand, wie wohl immer gibt es div. Rostblüten rund um das Fahrzeug, aber nichts, was ich nicht in den Griff bekomme.
Mir ist nicht ganz klar, welchen Typ / Gewicht / (Frage: An was erkenne ich das ? )  ich bei der ET-Suche eingeben muss, daher nachfolgend meine Fragen erstmal hier.
Festgestellt habe ich :
> 4 Reifen fällig, ich weiß, was auf mich zukommt....
> Der Kupplungsnehmerzylinder ist undicht, Frage: Problemlos zu bekommen und wenn ja, wie ist die Preisspanne ?  Und: Konsequenterweise auch die Frage nach dem Geberzylinder
> Der Auspuffkrümmer ist gerissen, wurde geschweisst, bläst aber ab, ebenso an der Krümmerdichtung ein wenig. Frage Problemlos zu bekommen und wenn ja, wie ist die Preisspanne ?
> Ohne die Notwendigkeit gecheckt zu haben auch die Frage nach der Verfügbarkeit der Radbremszylinder....
> Aus der Kupplungsglocke sifft es ein wenig, wird wohl einen KW-Dichtringtausch nach sich ziehen, ist der Ausbau des Getriebes probblemlos oder kommen Spezialprobleme auf mich zu ?

Ich sag schon mal Danke für eure Antworten / Anregungen und Sorry, wenn div. Punkte schon x-mal beantwortet wurden, ich steh mit der Stichwortsuche in Foren auf dem Kriegsfuß. Vielleicht kennt auch Jemand eine Werkstatt im Großraum Rhein-Neckar / Rhein-Main, die Blitz-affin ist, ich bin für alle Tipps dankbar.

Viele Grüße,
Frank

Offline OpelLF8

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 510
  • Geschlecht: Männlich
  • Opel Blitz ;)
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #1 am: 23. Mai 2020, 20:37:09 »
Hallo Frank

Willkommen im Forum.

Kupplungszylinder gibts bei den bekannten Händlern  Matz Autoteile oder TW zwischen 150-220€

Krümmer sind sehr gesucht gibs selten angeboten.
Evtl umbau auf Einspritzer Krümmer wenn du die Vorwärmung nicht benötigst.

Reifen hast scheinbar schon rausgefunden. Entweder teuer oder umrüsten.

Radzylinder gibts als Nachfertigung bei Matz Autoteile

Das Getriebe ausbauen ist kein Hexenwerk das kannst du alleine da benötigst du keine Werkstatt würde ich behaupten.

Birkenau ist das bei Michelstadt in der Nähe?

Gruß Robin

Offline holidayblitz

  • Forum-Team
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1810
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #2 am: 23. Mai 2020, 23:25:37 »
Hallo Frank, willkommen im Forum.
Danke für Deine Vorstellung.
Viele Fragen wurden ja schon von Robin beantwortet.
Es handelt sich bei der Feuerwehr um das letzte Modell den sogenannten B-Blitz. Wie aus der Bezeichnung ersichtlich hat er einen Radstand von 3,00m (es gab auch 3,30m und 3,75m) und dem 6Zylinder CIH Motor mit 2,5 Liter Hubraun und 80PS. Im B-Blitz gabs auch noch einen 1,9Liter 4Zylinder Benziner und einen Peugeot Dieselmotor.
Motorteile für CIH Motoren sind meist noch erhältlich da in anderen Ausführungen auch in vielen  PKW verbaut. Eine Ausnahme sind die Krümmer die meistens gerissen sind. Nockenwelle und Vergaser sind Blitzspezifisch. Ausgelegt auf Drehmoment statt Spitzenleistung.
Bei Dir in der Nähe wohnt Arnfried (hier im Forum Elefant1) in Laudenbach. Er ist erfahrener Blitz und Altopelschrauber und kann ausser Seiner grossen Erfahrung auch teilweise bei Ersatzteilen helfen.
Ansonsten ist Jan Spierings noch als Typenreferent und Teilehändler eine gut Quelle für Infos und Teile.
Gruss aus Nordhessen, Wilhelm

Offline Mytoy65

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #3 am: 24. Mai 2020, 09:12:00 »
Hallo ihr Beiden,

Danke für eure Rückmeldungen, das macht mir Entscheidungsmut. Ich muss jetzt vor allem ausbaldowern, wie ich das Fahrzeug die 150 km zu mir bekomme. Ein Überführungs-Kennzeichen ohne HU bekommt man ja nicht mehr.
Ich werde berichten, was aus der Angelegenheit wird, ev. komme ich vorm Kauf noch mit der ein oder anderen Frage um die Ecke, danach ja sowieso  ;D
@ Robin: Ja, Birkenau im Odenwald.

Viele Grüße,
Frank

Offline Altopelandi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 354
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #4 am: 24. Mai 2020, 10:32:24 »
Herzlich Willkommen hier und viel Erfolg bei deinem Umbau. Die von dir genannten Probleme sind eigentlich die typischen Standprobleme beim Blitz und kannst du gut selbst erledigen und auch die Teile sind zu bekommen.
Gruß Andreas

Offline Mytoy65

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #5 am: 25. Mai 2020, 11:38:33 »
Hallo,

nochmal 2 Fragen:

1.) Ich steige mit den Typ-Einstufungen noch nicht durch. Mit ist klar, dass es sich um einen B-Blitz handelt. Aber was hat es mit den Tonnen ( t)  Bezeichnungen auf sich, die man immer wieder findet ? Vielleicht könnt ihr mir einfach mal posten, welchen Typ ich bei der Suche von ET eingeben muss. Das Fahrzeug, für das ich mich interessiere ist ein 6 Zyl. Hubraum 2461 / 58 kw / Ez. 02.71 / Typ 300-6 H. >> Ist das dann auch der Typ und eine Bezeichungen (wie z.B. 1,9t ) einfach ein anderes, älteres Modell ? Oder hat das was mit dem zul. GW oder der Zuladung eines spezifischen Fahrzeuges zu tun ?
2.) Nochmal zum Auspuffkrümmer: Der defekte Krümmer und die schlechte Verfügbarkeit ist aktuell der Show-Stopper, da ich bisher im Netz nicht passendes gefunden habe. Hat Jemdand Erfahrungen und womöglich eine Adresse bezüglich Guß-Schweissen als Alternative, wenn ich kurzfristig keinen Krümmer bekomme ?

Daaanke im Voraus für eure Rückmeldungen.
Viele Grüße,
Frank

Offline Stefan B

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #6 am: 25. Mai 2020, 14:59:50 »
Hallo Frank.

zu Frage 1:  mit 1,5t - 1,75t - 1,9t - 2,1t oder 2,4t ist immer die Zuladung gemeint. Den B-Blitz gab es ab  1,9t aufwärts. Baujahre 1965 bis 1970 hatten noch den Bandtacho wie der A-Blitz und ab 1971 wurde auf Rundinstrumente umgestellt.

zu Frage 2:  die Krümmer sind inzwischen "Bückware" und tauchen nur selten mal auf. fast 50 Jahre alten Guss zu schweißen ist eher schwierig. Durch die Hitzeeinwirkung und die Abgase ist die Materialstruktur derart verändert, dass sie meistens neben der Schweißnaht reißen. Das Sinnvollere sind immer intakte Krümmer, zur Not auch aus den PKW-Sektor. Dann geht zwar die Ansaugvorwärmung verloren, jedoch ist die auch nur bei winterlichen Bedingungen (Vergaservereisung) notwendig.

Alternativ ist ein Nachbau aus Edelstahl denkbar. Die Firma Epytec   ( https://epytec.de )  hatte da mal einen Flansch für die 4-Zylinder CIH im Angebot.



Gruß Stefan

Offline Mytoy65

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #7 am: 25. Mai 2020, 15:40:27 »
Hallo Stefan,

Danke.
Wegen der Zuladung: Wenn ich techn. zul. Gesamtmasse 3500 kg abzüglich Leergewicht 2460 kg nehme, komme ich auf eine Zuladung von 1040 kg .... Galt die Zuladung z.B. 1,9 t dann bei den Fahrgestellen ohne Sonderaufbau, wie z.B. in meinem Fall der FW-Kasten ?
Eine Vergaser-Vorwärmung wäre nicht unbedingt nötig, da ich das Fahrzeug eh nicht im Winter fahren möchte.
Nach Krümmern welcher Opel Modelle muss ich konkret suchen, damit ich das passende finde ?

Passt dieser hier ? https://www.ebay.de/itm/Opel-Blitz-Kapitan-P-P2-5-P2-6-Krummer-Auspuffkrummer-6668742-exhaust-manifold/133255126314?hash=item1f069fdd2a:g:TsIAAOSwmblZz3WG


Danke & Grüße,
Frank

Offline Stefan B

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #8 am: 25. Mai 2020, 22:17:14 »
Hallo Frank,

als unsere Blitze noch Neufahrzeuge waren, hatten die Führerscheine eine Gewichtsgrenze von 7,5t für das Zugfahrzeug. Mit Einführung der 3,5t Fahrerlaubnis wurden viele Fahrzeuge abgelastet, um mit den kleinen Papieren fahrbar zu bleiben. Sicher ist deinem das Selbe widerfahren. Die Feuer-Blitze hatten in der Regel ein Gesamtgewicht um 4,5 Tonnen.

Der von dir gefundene Krümmer ist für die alten Motoren bis A-Blitz (großer OHV) einsetzbar. Du musst als Suchbegriff den "Krümmer CIH" (Camshaft-in-Head) verwenden. Dann kommst du in die Region von Commodore - Omega - Senator/Monza. Die Sechsender-CIH hatten immer zwei einzelne Krümmer für je 3 Zylinder, die Vierzylinder nur einen Krümmer für alle Zylinder.


Gruß Stefan

Offline Altopelandi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 354
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #9 am: 25. Mai 2020, 23:37:32 »
Was die Zuladung angeht . Wenn deine Feuerwehr ausgeräumt ist am besten mal das Leergewicht neu bestimmen lassen dann hast du evtl. auch wieder mehr Zuladung falls du nicht auflasten willst. Wenn du wegen der Krümmer nicht weiter kommst melde dich bei mir dann schaue ich mal was noch im Lager ist.
Gruß Andi

Offline kadetta

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #10 am: 27. Mai 2020, 12:58:17 »
Hallo
Nach einen Krümmer für den 2,5l suche ich auch noch dringend !
Kann mir da jemand weiterhelfen ?

Mit freundlichen Grüßen
Patrick
http://

Offline Mytoy65

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal Hallo & viele Grüße......
« Antwort #11 am: 28. Mai 2020, 07:59:08 »
Guten Morgen,

ich nochmal...
Ich komme in Sachen Krümmer nicht weiter. Ich kann die Angebote auf div. Plattformen und Teile-Spazialisten nicht richtig zuordnen und Anfragen beim ein oder anderen Spezialisten werden nicht wirklich enthusiastisch bearbeitet.  Es wäre daher sehr hilfreich, wenn mir Jemand mal ein paar aussagefähige Bilder des ( ausgebauten ) Ansaug-und Abgastraktes ( ohne Auspuff ) zukommen lassen könnte, sowohl vom Blitz als auch von den Alternativen ohne Abgas-Vorwärmung. Oder mir natürlich einen Krümmi anbietet ...  ;D
Zu Jan Spierings: Wie kontaktiert man ihn am besten und spricht er deutsch ?

Wie bereits geschrieben: Ich habe das Fahrzeug noch nicht im Besitz und daher kein Bild der Krümmer-Situation vor Augen. Ran trau ich mich erst, wenn ich eine Perspektive habe, dass des Blitzens Verdauungstrakt wieder ordentlich funktioniert...

Vielen Dank & viele Grüße,
Frank


Offline Altopelandi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 354
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #12 am: 29. Mai 2020, 21:10:56 »
Habe zur Zeit viel zu tun aber ich versuche am Wochenende mal Bilder zu machen von einem Krümmer.
Gruß Andi

Offline Mytoy65

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #13 am: 30. Mai 2020, 08:32:19 »
Hallo Andi,

vielen Dank, das wäre Super. Alternativ geht vielleicht auch ein Bild aus einem Et-Katalog ?

Viele Grüße & ein schönes WE !
Frank

Offline Altopelandi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 354
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neu hier, daher erstmal viele Hallo & Grüße......
« Antwort #14 am: 01. Juni 2020, 09:16:36 »
Hallo Andi,

vielen Dank, das wäre Super. Alternativ geht vielleicht auch ein Bild aus einem Et-Katalog ?

Viele Grüße & ein schönes WE !
Frank
Habs vergessen  :wand: ich hoffe ich denke heute Abend daran wenn ich wieder zuhause bin.

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

August 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 [6] 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Termine

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Top Poster

holidayblitz holidayblitz
1810 Beiträge
emef emef
1724 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
1251 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
760 Beiträge
laudi laudi
615 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
510 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
453 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
423 Beiträge
Altopelandi Altopelandi
354 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge