collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 104
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Opel Blitz L, 4m-Pritsche, 6 Zylinder, H-Zulassung,  (Gelesen 448 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Commodore

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 22
  • Geschlecht: Männlich
Re: Opel Blitz L, 4m-Pritsche, 6 Zylinder, H-Zulassung,
« Antwort #15 am: 13. Januar 2020, 15:58:23 »
@ OpelLF8

Zitat
Bis auf die Basteleien hört sich das gar nicht so schlecht an die meisten Blitze die noch nicht komplett restauriert sind habe mehr Macken wie die von dir beschriebenen.

Der wurde halt immer wieder an allen Ecken und Kanten repariert und vermutlich schon mehrfach teillackiert oder ausgebessert, bei der Pritsche, waren die Bretter der Bordwände teils in der Länge gestückelt, da hat wohl das Holz nicht für die volle Länge gereicht, also schon mal neu gemacht, auch der Pritschenboden war so wohl nie ab Werk ausgeliefert worden.

@ Elefant 1

Zitat
Hallo Comodore
Schaaaaaade!!
Diese unnötigen Fahrten haben wir alle, die sich dem rostigsten Hobby der Welt verschrieben haben, leider schon gemacht.
Zugegeben war das in Zeiten vor Digitalfotos und Internet deutlich öfter der Fall als heute.
Ich für meinen Teil fahre nicht mehr los, ohne ausreichend Detailfotos. Was die Leute denken zu haben und was dann letztendlich dasteht, sind leider immer wieder 2 vollkommen verschiedene Dinge.  Bei unklaren Zuständen fahre ich lieber zwei mal hin als das ich da das ganze Geld für ein gemietetes Auto versenke.
Ein Blitz für einen fast 5 stelligen Betrag sollte auf jeden Fall Fahrbereit sein und Tüv haben. Damit wäre eine Überführung mit roter Nummer oder Kurzzeitzulassung eine günstigere Option.
Auch habe ich schon bei unklaren Angaben am tel darauf bestanden das der Verkäufer sich an den Kosten für eine unnötige Anfahrt beteiligen muss wenn seine Angaben nicht richtig sind. Meistens korrigiert er seine Angaben dann erheblich nach unten und du fährst erst gar nicht los.
Aber so ist das halt mal bei unserem Hobby. Nicht entmutigen lassen und Weitersuchen. Irgendwann ist der wirklich gute dabei, bei dem der Preis zum Auto passt und alles vorher ist dann Schnee von gestern.

Ja, da gebe ich Dir in allen Punkten recht, man ist ja nicht  “ahnungslos“ da hin gefahren, Fahrzeug "auführlich" beschreiben lassen, Unterlagen und Fotos schicken lassen, trotzdem fürn A**ch gewesen, trotz all den Rückschlägen, schau ich mal weiter, sind ja keine Neuwagen mehr, von daher wird es schwierig.

@ Altopelandi

Zitat
Zu aller erst muss ich sagen super das du so ausführlich über den Blitz berichtet hast den du dir angesehen hast. So können auch andere Forumskollegen sich ein Bild machen. Aber es ist natürlich super beschissen das du so viele Unkosten und Zeit aufgewendet hast und dann so enttäuscht wurdest. Schade das es so viele falsche Verkäufer gibt die nicht ehrlich sagen was los ist. Ich kenne das auch zur Genüge obwohl man vieles im Voraus gefragt hat bekommt man nur falsche Auskünfte. Dann geht deine Suche wohl weiter und hoffentlich ist das nächste mal nicht umsonst. Ich wünsche dir viel Erfolg.

Vielleicht spart sich der eine oder andere den Weg dann, oder schlägt dann zu, wenn der günstiger angeboten werden sollten, der Abschlepper damals sollte ja auch erst 8500€ kosten, geboten hatte ich max. 5000, wegen zu schlechter Zustand, stand dann bei 5200€ zu Verkauf…..

Die erste Tour waren ja nur 900km, jetzt schon 1350, der nächste steht dann wohl im Ausland….
Oder doch ne Feuerwehr kaufen…, bin aber nicht unbedingt der Fan von Einsatzfahrzeugen…

Grüße Sandro

Offline Altopelandi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 167
  • Geschlecht: Männlich
Re: Opel Blitz L, 4m-Pritsche, 6 Zylinder, H-Zulassung,
« Antwort #16 am: 14. Januar 2020, 21:14:12 »
Da hatte ich echt Glück mit meiner pritsche erst wollte ich die nicht nehmen weil auch einiges dran war aber zum Glück war die Frau dabei dann nochmal gewendet wieder hingefahren und für 2800 dann doch zugeschlagen. Gemacht habe ich danach alle 4 Stoßdämpfer , Motor abgedichtet , vorne neue Reifen und jetzt die Radbremszylinder . Zur Zeit wird ja die Kabine gemacht beim Schwager man hätte auch so fahren können aber ich wollte die wieder schöner haben. Ich freue mich schon auf dem April wo er dann hoffentlich wieder zurück ist in seiner Heimat. Du musst halt schauen klar Feuerwehren werden am meisten angeboten aber gerade in den Niederlanden waren jetzt auch öfters mal Pritschen drin.
Gruß Andi

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

CAM 1476

Ansichten: 252
Veröffentlicht von: holidayblitz
in: Olditreffen Bockhorn 2010
DSCF0148

Ansichten: 317
Veröffentlicht von: oppeloppa
in: 8. Internat. Opel Blitz Treffen in Hahlen 2004

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

Januar 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
[26] 27 28 29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Termine

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Top Poster

holidayblitz holidayblitz
1776 Beiträge
emef emef
1714 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
1179 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
743 Beiträge
laudi laudi
614 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
478 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
453 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
411 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge
Mr. Chicken Mr. Chicken
295 Beiträge