collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 17
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Opel Blitz B mit H-Kennzeichen in Landshut  (Gelesen 151 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Commodore

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Opel Blitz B mit H-Kennzeichen in Landshut
« am: 22. Juli 2019, 09:34:00 »
Ich habe mir gestern diesen Blitz B Abschleppwagen in Landshut angesehen, vorher Emails geschrieben und angerufen.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/opel-blitz-mit-h-kennzeichen/1165170600-216-6407

Laut Besitzer in gutem Zustand, hat neuen TÜV bis 05/2020, ist 7,23 lang und ist ein 4tonner.
80 PS Motor, niedrige Ladefläche mit Seilwinde und Alurampen, wurde glaub 2003 aus der Schweiz importiert wurde auch da gebaut, TÜV-Berichte der letzten Jahre vorhanden, ein Vorbesitzer in Deutschland und nur 90.000km (auch noch mal am Telefon bestätigt bekommen)

Sie Türen wären etwas rostig, Einstiege OK, hier und altersbedingte Patina, ist ja kein Neuwagen mehr, war früher mal umlackiert worden (gelb auf rot) und hatte vor vier Jahren komplett neue Reifen bekommen.

Wer Blitz fährt, weis was Reifen kosten, dies war auch das “Hauptargument“ für den geforderten Preis mit VB.

So 450 km gefahren (einfache Fahrt) und da stand er nun…
Auf den 1. Blick sah er aus, wie ein fast 50 Jahre alter gebrauchter und teilrestaurierter LKW aussehen muss.

Auf den 2 Blick, überall teils üblen Rost, Spachtel und Flickwerk an der Kabine, durchgerostete Trittbetter mit Aluriffelblech drauf, Batterieblech hatte schon keine Farbe mehr und die Batterie wurde mit einem Spanngummi gehalten! Rückleuchten gesprungen oder gerissen, die Fahrertür hing, sah nach versteckten Rostschaden an der A-Säule aus.

Funktionieren tat alles, der Motor lief Opeltypisch seidenweich, Rahmen und Ladefläche sahen robust und stabiel aus,
Das Seil der Seilwinde, war am Ende nach dem ich es komplett abgerollt habe übel gequetscht und die angegebenen 90.000km entpuppten sich als 187.000 km, was ja mehr als das doppelte der ursprünglichen angegebenen 90.000km sind. (Diese wäre ein Schreibfehler seinerseits gewesen, ich hatte mir auch die 90.000 km telefonisch bestätigen lassen!)

Das Oldtimergutachten war von 2003, damals wurde der Blitz mit Zustand 3 und einem Wert von 6000€ bewertet.
Seit dem wurde der Blitz umgebaut auf eine andere Pritsche und halt immer wieder repariert wo es nötig war, den jetzigen Zustand beziffere ich mal auf 4-.

Die Wartungen an z.B. den Achsen, Vergaser und Ventilspiel, schienen schon „länger“ her zu sein, wenn man den Verschmutzungsgrad betrachtet, frisches Fett, haben die Achsen auch schon länger nicht gesehen.

Laut Besitzer wurde dies in den letzten Jahren immer mal wieder gemacht und der Blitz wurde die letzten Jahre kaum bewegt,  immer als so 100-300km.

Fazit: ich war pappesatt!!! Mir schöngeredeten “Schrott“ ansehen zu müssen, unnütz Sprit verfeuert und die Zeit hätte man auch anders nutzen können.

Er forderte 8500€ VB und hatte etwas Spielraum eingeräumt, meine Einschätzung, schon vom Zustand und den dann festgestellten doppelt so vielen Km auf der Uhr, wie angegeben, waren max. 5000€

Damit waren die Verhandlungen beendet! Für Ihn und mich auch, er kam mir dann auch noch komisch, mit der Aussage, “Ich hätte mir ja denken können, das der nach so vielen Jahren nicht nur 90,000km gelaufen sein kann“ HALLO!!!!

Das ist Betrug in meinen Augen!

Offline OpelLF8

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 454
  • Geschlecht: Männlich
  • Opel Blitz ;)
Re: Opel Blitz B mit H-Kennzeichen in Landshut
« Antwort #1 am: 22. Juli 2019, 09:41:53 »
Morgen

Die Schäden die du beschreibst hören sich nach üblichen Zustand an.
Der Rost ist nunmal beim Blitz ein Thema.
Wenn der Blitz technisch in Ordnung ist spielen die Kilometer meiner Meinung nach keine Rolle. Was natürlich nicht rechtfertigt die falschen KM anzugeben.

Der Preis ist meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt.
Die Reifen von Deka sind nicht annähernd das Geld wert.

Danke das du deine Meinung hier schreibst dann können sich die anderen den Weg sparen.

Gruß Robin


Offline Commodore

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Re: Opel Blitz B mit H-Kennzeichen in Landshut
« Antwort #2 am: 22. Juli 2019, 10:34:16 »
Ich hatte gar nicht erst ausgelotet, wo sein Preislimit lag, denke mal so bei um die 8000€ das wäre mir dann auch zu teuer, für den Zustand gewesen, das ich für den Kurs kein TOP-Restaurierung bekomme, weis ich mit Sicherheit.

Rost ist leider immer ein Thema bei alten Opels, das sehe ich schon bei meinen beiden Commodore B und den zwei Omegas.

Aber ein nur immer so mit dem "notwendigsten" für den TÜV repariertes Fahrzeug find ich zu teuer, jeder sieht das auch anders, einer sagt vielleicht, so schlecht ist der noch garnicht. die Tücken liegen aber meist im verborgenen, wenn man es auseinandernimmt.

Für die eventuellen angepeilten 8000€ müsste man die Kabine demnächst sanieren, Einstige durchgerostet, A-Säule Fahrerseite sah auch übel aus, die Tür hing da auch, Bleche zur Rückwand unten ringsum geflickt, Radkästen vorn, der einen Kotflügel hatte schon Rostblasen von oben auf der Kante zur Motorhaube, beide Türen waren unterum Schrott und dann halt was sonst so noch kommt, + ne neue Lackierung, ja wie liegt man dann preislich.....
 
Mir zu teuer!
Auspuff war auch schon nachgeschweißt

Offline Commodore

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Re: Opel Blitz B mit H-Kennzeichen in Landshut
« Antwort #3 am: 22. Juli 2019, 11:47:44 »
Der hier sieht zumindest auf den Bildern "TOP" aus für den Kurs, im gegensatz zu dem von gestern....

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/opel-blitz-oldtimer-restauriert/1131087494-276-9390


Offline Altopelandi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 73
  • Geschlecht: Männlich
Re: Opel Blitz B mit H-Kennzeichen in Landshut
« Antwort #4 am: 22. Juli 2019, 19:47:26 »
Ich finde es erstmal super das du deine Erfahrungen hier mitteilst so kann sich der ein oder andere evtl. den Weg sparen leider ist es immer wieder an der Tagesordnung das die Telefonischen Auskünfte nicht mit der Realität übereinstimmen. Ich bin früher auch 900km wegen einem Alt Opel gefahren mittlerweile noch nicht mal 200km nur Stau und dann nicht in dem Zustand wie telefonisch besprochen.

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

PICT0046

Ansichten: 245
Veröffentlicht von: oppeloppa
in: 13. Internat. Opel Blitz Treffen in Wandlitz 2009
IMG 0998a

Ansichten: 339
Veröffentlicht von: admin
in: 1. Opel Blitz Treffen in der Wedemark
DSCF0152

Ansichten: 346
Veröffentlicht von: oppeloppa
in: 8. Internat. Opel Blitz Treffen in Hahlen 2004

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

August 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 [24]
25 26 27 28 29 30 31

* Termine

* Top Poster

holidayblitz holidayblitz
1748 Beiträge
emef emef
1710 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
1096 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
723 Beiträge
laudi laudi
614 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
454 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
453 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
402 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge
Mr. Chicken Mr. Chicken
289 Beiträge