collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 15
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Heftiges hin- und herschlagen der Vorderräder  (Gelesen 340 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Raumpionier

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 9
  • Geschlecht: Männlich
    • Raumpionierstation Oberlausitz
Heftiges hin- und herschlagen der Vorderräder
« am: 18. August 2019, 09:44:25 »
Liebe Blitzer - ich bin gestern mit ca. 60 kmh über eine Straßenunebenheit gefahren worauf die Vorderräder brutal angefangen haben hin- und her zu schlagen. Das Lenkrad konnte ich nur noch mit Kraft festhalten, habe abgebremst und bei ca. 5-10 kmh hörte es auf. Danach ging es normal weiter. Insgesamt hat die Lenkeinheit etwas Spiel, die Spurstange scheint mir ok zu sein und die Schubstange ist frisch überholt. Woran kann das Ausschlagen liegen?

Vorab vielen Dank fürs Gedanken machen...und selbstredend ein schönes Wochenende

Jan

Offline holidayblitz

  • Forum-Team
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1766
  • Geschlecht: Männlich
Re: Heftiges hin- und herschlagen der Vorderräder
« Antwort #1 am: 19. August 2019, 18:28:42 »
Hallo Jan
Dann kommen ja nur noch Lenkgetriebe, Achsschenkel und Radlager infrage.
So ein schlackern bis fast zum stillstand ist mir noch nicht bekannt geworden.
Das Lenkgetriebe kann man ja mit zwei Mann gut testen.
Für Achsschenkel und Radlager die Vorderachse freiheben.
Gruss Wilhelm

Offline Altopelandi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 103
  • Geschlecht: Männlich
Re: Heftiges hin- und herschlagen der Vorderräder
« Antwort #2 am: 19. August 2019, 20:16:35 »
Das hatte ich mal bei einem Blitz den ich gekauft habe und dann auf eigener Achse heimgefahren habe da konnte man ab 80km/h das Lenkrad nicht halten. Zuhause habe ich dann  gesehen das an den vorderen Stoßdämpfern die Gummis an den Befestigungen gefehlt haben.

Offline theostreu

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
Re: Heftiges hin- und herschlagen der Vorderräder
« Antwort #3 am: 20. August 2019, 21:21:47 »
Hallo,
hatte das selbe Problem. Lenkgetriebe war zu straff eingestellt. Am Lenkgetriebe eine halbe Umdrehung
nach links und die Sache war behoben.
Grüße

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

PICT0005

Ansichten: 391
Veröffentlicht von: wolframtrabi
in: Aufbau Opel Blitz
CI2A7160

Ansichten: 33
Veröffentlicht von: Feuerwehr60
in: 23. int. Opel Blitz Treffen Rheda
CAM 1105

Ansichten: 249
Veröffentlicht von: oppeloppa
in: 11. Intern. Opel Blitz Treffen Rüsselsheim 07

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

Oktober 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
[20] 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

* Termine

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Top Poster

holidayblitz holidayblitz
1766 Beiträge
emef emef
1711 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
1137 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
733 Beiträge
laudi laudi
614 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
464 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
453 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
405 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge
Mr. Chicken Mr. Chicken
295 Beiträge