collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 8
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 1
  • Punkt Benutzer online:

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Bremswerte schief - was tun?  (Gelesen 405 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline soviet_1917

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 69
Bremswerte schief - was tun?
« am: 19. Juni 2018, 21:38:52 »
Moin, ich stehe mit meiner Iskra mittlerweile im Halbfinale und kurz vorm TÜV. Der Plan war, nächste Woche mit einem Aufkleber aufs Festival zu fahren. Wird alles knapp, aber irgendwann muss ja auch mal gut sein.
Das Problem: Die Bremswerte sind krumm und schief. (VA: L 150 R 300; HA: L 600 R 500; Handbremse: L 200 R 200)
Woran es nicht liegen kann: Luft, weil vor kurzem erst entlüftet und Bremsflüssigkeit getauscht. Die Leitungen sind auch einigermaßen neu (~5 Jahre?). Der Radbremszylinder war zumindest vorne links (wo es ja besonders schlecht ist) soweit ok, dass ich zuletzt keine Suppe drinnen gesehen habe. Die Trommel sah da eigentlich auch noch ok aus.
Am Samstag wird sich das ein Kumpel (KFZ-Mechaniker) angucken und im besten Fall schon fixen. Damit das dann den sportlichen Zeitplan noch passt müsste ich aber wissen, was ich bis dahin noch organisieren müsste. Bremsenreiniger auf jeden Fall, und Kupferpaste. Wenn es mit Reinigung nicht getan ist wäre ja die nächste Vermutung die Beläge, oder? Irgendwer schrieb hier mal, dass man da einfach Meterware kaufen kann. Muss ich da was besonderes beachten? Wo krieg ich die? Habt ihr sonst noch Tipps, hilfreiche Glaskugelanalysen, Ideen oder Schwanks aus eurer Jugend dazu?
Schöne Grüße,
Sebastian

Offline V8Blitz

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 387
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bremswerte schief - was tun?
« Antwort #1 am: 20. Juni 2018, 12:41:34 »
ich denke mal das ist ne einstellungssache ;D ;D
Kluge Worte zu schreiben ist schwer. Schon ein einziger Buchstabendreher kann alles urinieren.

Offline The Ballroom Blitz

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 39
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bremswerte schief - was tun?
« Antwort #2 am: 21. Juni 2018, 08:32:02 »
Hallo,
ich denke auch das hier das Problem in der Einstellung zu suchen ist.
Die Radbremszylinder soweit zustellen, bis das jeweilige Rad blockiert, dann wieder soweit zurückdrehen, bis es gerade frei läuft.
Hat bei mir super funktioniert, hat Top Werte.
MfG
Michael

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

CIMG0731

Ansichten: 247
Veröffentlicht von: oppeloppa
in: Oldtimer auf der Poppenburg

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

März 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
[24] 25 26 27 28 29 30
31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Termine

* Top Poster

holidayblitz holidayblitz
1717 Beiträge
emef emef
1698 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
999 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
699 Beiträge
laudi laudi
612 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
453 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
429 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
387 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge
Jan Spierings
282 Beiträge