collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 3
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Der Phoenix aus der Asche  (Gelesen 1593 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline OpelLF8

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Opel Blitz ;)
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #15 am: 24. Januar 2018, 20:48:04 »
Die Achse würde heute abgeholt.

Mit Dominic habe ich einen sehr netten Blitz Kollegen kennen gelernt.

@ Arnfried
Ich habe die Gummibuchsr an Dominic übergeben.

Viel Spaß euch beiden beim schrauben.

Gruß Robin

Offline Phoenix

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #16 am: 31. Januar 2018, 16:13:23 »
Hallo Leute,

hier kommt ein kleines Update wie es mit dem Blitz voran geht.
Die abgeholte Hinterachse von Robin ist verbaut, vielen Dank nochmal hierfür. Janina und ich haben uns gefreut dich kennen zu lernen!
Stabi und Kardanwelle wurden entrostet und neu gestrichen, die Hinterachse wird erst nach dem TÜV hübsch gemacht, je nach dem wie laut sie ist. Sobald der komplette Innenraum leer geräumt ist, wird auch der Rahmen entrostet und neu gestrichen.
Neue Dämpfer und Stabibuchsen wurden an der Hinterachse verbaut sowie die Bremsen überholt, hier konnten wir von vier Bremszylindern leider nur zwei retten.
Nachdem an der Hinterachse wieder alles beisammen war, wurde das neue Kardanwellenmittellager verbaut und es ging an die Vorderachse.

Dämpfer raus, Bremse zerlegen und dann kam die böse Überraschung.
Einer der beiden Bremszylinder war leider nicht mehr zu retten, und spätestens jetzt hat Arnfried realisiert, was er sich mit dem Projekt ans Bein gebunden hat  :-[
Unter Tränen kramte er zwei nigalnagelneue und original verpackte Bremszylinder hervor, baute neue Dichtungen ein und gab sie mir zum Einbau.
Falls heute Nacht jemand einen Schrei gehört hat, das war vermutlich Arnfried, als er von den Bremszylindern geträumt hatte..  :motz:

Heute Abend geht es dann ans säubern der Bremsen mit anschließendem Zusammenbau und Einbau der neuen Dämpfer. Bis die neuen Buchsen der Vorderachse kommen dauert es leider noch  :(
Im Anhang gibt es noch ein paar Bilder  ;)


So long und viele Grüße,
Dominic & Janina

Offline holidayblitz

  • Forum-Team
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1672
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #17 am: 03. Februar 2018, 16:52:43 »
Hallo
Na das sieht doch schon sehr gut aus. Ich drück Euch die Daumen dass der Tüv und die Zulassung problemlos klappen. Ihr müsst aber bei dem Chefschrauber wohl keine Überraschungen erwarten.
Hofffentlich habt Ihr lange Spass am Gelbem, mit meinem Blitz bin ich seit 1999 unterwegs und möchte ihn nichtmehr missen.
Gruss Wilhelm

Offline Elefant 1

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 936
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #18 am: 05. Februar 2018, 22:53:37 »
So Leute
Ab heute hat der Phönix wieder Tüv !  ;D Bis auf zwei elektrische Kleinigkeiten die vor Ort gleich behoben wurden ging alles glatt. Jetzt ist Dominik mit seinem Ausbau, dem entrosten des Fahrgestells und seiner Elektrik gefordert. Wenn man da reinschaut bekommt man das große Grausen.
Auf einen Meter Kabellänge 5 Lüsterklemmen und zwei Farbwechsel. Dazu die abgezwickten Stromversorgungen, die korrodierten Kontaktstellen und Schalter deren Sinn sich mir noch nicht erschlossen hat. Da kommt sicher noch einige Freude auf.
Gruß Arnfried

Offline Blitz-Jogi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 195
  • Geschlecht: Männlich
Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #19 am: 06. Februar 2018, 12:43:23 »
Na das war mal Akkordarbeit. Superklasse. Allzeit gute fahrt  ;D

Offline Feuerwehr60

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 671
  • Geschlecht: Männlich
  • Feuerwehr60
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #20 am: 06. Februar 2018, 14:07:53 »
Mensch, da habt ihr ja richtig kräftig reingehauen !! :preved:
Meinen Respekt !!!
Viel Erfolg weiterhin! !

Offline Drumhead86

  • Moin Moin ihr Landratten!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
  • Geschlecht: Männlich
  • drumhead86
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #21 am: 06. Februar 2018, 17:58:01 »
Yeah wie cool! Super das der Gelbe wieder bald auf der Straße zu sehen ist <3
Hier wohnen Mascha,Imelda,Julian und Siggi die rrrrote Feuerwehr!

Offline OpelLF8

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Opel Blitz ;)
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #22 am: 07. Februar 2018, 20:26:55 »
Glückwunsch zum bestandenen TÜV.

Bin auf weitere Aktionen gespannt.

Gruß Robin

Offline Elefant 1

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 936
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #23 am: 06. März 2018, 19:05:30 »
Hallo Leute
Da Dominik scheinbar etwas schreibfaul ist halt mal was von mir. Beim ausräumen eines Opel-Händlers viel mir mal dieser Bügel in die Hände.(war auch mal irgendein Sezialwerkzeug. Nicht komplett aber weil man das sicher noch mal zu etwas brauchen hab ich ihn halt mitgenommen) Mit etwas Zeit an der Drehbank haben wir jetzt ein Auspress-Werkzeug für Blitz Radbolzen. Damit kann man auch hinten die Bolzen auspressen, ohne die Radnaben auszubauen und die Radlager zu belasten.
Gruß Arnfried

Offline Phoenix

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #24 am: 12. März 2018, 22:51:43 »
Moin Leude,


die letzten 3 Wochen hat sich leider sehr wenig bei uns getan, da wir beide krank waren, ich zudem eine ganze Woche beruflich unterwegs war und dann sind noch einige Kübel Arbeit umgefallen. Noch dazu hat meine Monster bei den ersten Sonnenstrahlen so laut aus der Garage geschrien, dass ich Sie nicht mehr ignorieren konnte  :wub:

Mittlerweile ist der Gelbe von Innen komplett leer. In Rüsselsheim konnte ich 2 düdo-Felgen abstauben (fehlen nur noch 2), und wenn die Vorglühanlage wieder am Saft hängt und funktioniert, kommt er hoffentlich diese Woche vom Freilichtplatz bei Mutti in eine etwas wärmere Halle, damit der komplette Rahmen entrostet werden kann.
Im Keller stehen schon 3x120Ah Batterien für den Wohnraum und um die 2x170Wp Solarmodule fürs Dach hab ich mich auch schon gekümmert. Jetzt fehlt nur noch die Kompressorkühlbox und wir kommen dem geheiligten Ziel der Autarkie immer näher!

Falls ich die nächste Woche nicht unter einem Berg aus Rost und Staub verschüttet bin, lasse ich wieder etwas von uns hören.


So long,
Dominic


PS: Ein Bild des wirklich leeren Innenraums wird noch nachgereicht und der Müllberg ist auch stattlich gewachsen.

Offline Drumhead86

  • Moin Moin ihr Landratten!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
  • Geschlecht: Männlich
  • drumhead86
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #25 am: 14. März 2018, 13:29:46 »
Moin Meister!

Sehr cool! Gib alles! RocknRoll!

LG
Julian
Hier wohnen Mascha,Imelda,Julian und Siggi die rrrrote Feuerwehr!

Offline Phoenix

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #26 am: 02. Mai 2018, 00:13:44 »
Servus Leute,
heute lasse ich mal die Bilder für mich sprechen.

Liebe Grüße,
Dominic


P.s.: sehr viel Staub und ein Appell an vernünftige Arbeitskleidung ist auch dabei. So eine Flex im sensiblen Bereich ist nicht wirklich lustig..

Offline Elefant 1

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 936
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #27 am: 02. Mai 2018, 19:42:54 »
Hallo Dominic
Du solltest erwähnen das auf der Flex eine Zopfbürste ist. :'(
Jetzt weis ich endlich woher der Spruch kommt "Dem werden wir gehörig die Eier schleifen" :gröhl:
Pass lieber auf. Das kann ganz schön ins Auge ( oder ins Ei) gehen :popo:
Gib Gas Junge. Holland wartet.
Gruß Arnfried

Offline Drumhead86

  • Moin Moin ihr Landratten!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
  • Geschlecht: Männlich
  • drumhead86
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #28 am: 03. Mai 2018, 10:11:29 »
Ja herrlich!!! Das ist ja schon eine Off - Frame Restauration!
Schöner RocknRoll! Kannst du mir mal in einer PN schreiben was du für Querholme hinten drinnen hast?
Welche Maße etc? Hatte da schon mit Arnfried (Wollte schon ArnFIRED schreiben - auch nett) darüber gesprochen!


Cheers

Julian
Hier wohnen Mascha,Imelda,Julian und Siggi die rrrrote Feuerwehr!

Offline Phoenix

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Phoenix aus der Asche
« Antwort #29 am: 03. Mai 2018, 19:50:10 »
Ja das stimmt, die Ergänzung wäre hilfreich gewesen. Als das Ding da unten hing wurde mit ganz warm ums Herz kann man sagen :D

Ja Danke Julian, wie das halt so ist wird aus etwas aufhübschen dann doch etwas mehr.
Aber mit ArnFired hast du es gut getroffen wie viel Feuer er mir unterm a*** macht :D
Schreib mir am besten mal in WhatsApp und dann kann ich dir auch noch paar Bilder schicken. Nummer steht im Profil..


Grüße,
Dominic

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

PICT0094

Ansichten: 324
Veröffentlicht von: oppeloppa
in: 12. Internat. Opel Blitz Treffen in Suammer 2008
Blitz (2)

Ansichten: 595
Veröffentlicht von: hirnforscher
in: Mein Blitzmobil

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

August 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 [21] 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Termine

* Top Poster

emef emef
1686 Beiträge
holidayblitz holidayblitz
1672 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
936 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
671 Beiträge
laudi laudi
611 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
449 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
391 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
350 Beiträge
Jan Spierings
280 Beiträge