collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 12
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Kolbenklemmer oder was?  (Gelesen 874 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rostteufel

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Männlich
Kolbenklemmer oder was?
« am: 11. Dezember 2017, 13:29:06 »
Hallo Blitzgemeinde,

•   nach Wasserpumpentausch Motor schlecht angesprungen, weißer Rauch aus dem Auspuff (Wasser im Motor?)
•   Vergaserpatschen - kalter Motor - nach 4-500 Meter Leistungsverlust
•   Motor stirbt ab - aus
•   Anlasser dreht sehr sehr langsam, Motor scheint schwergängig zu laufen, startet dann aber und läuft
•   „Rrrrrrrinnng“ aus dem Motorraum, als hielte man einen Schraubenschlüssel an den Ventilator (der war´s aber nicht - vlt. Steuerkette?)
•   Motor läuft wieder, Fahrt fortgesetzt
•   nochmal "rrrring", dann kreischendes metallisches Geräusch, Motor geht - trotz Gasgeben -  aus - Fahrt zu Ende nach 1 Km.
•   kurzes metallisches Quietschen bei jeder Motorumdrehung des Anlassers
•   Wagen nach Hause geschleppt
•   es fehlt Kühlwasser

werd mal das Öl ablassen und gucken, ob Wasser in der Ölwanne ist....oder Späne...
Frage: hatte jemand von Euch schon mal ein angerostetes Kurbelwellenlager - oder ist das was schlimmeres?

Offline V8Blitz

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 405
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kolbenklemmer oder was?
« Antwort #1 am: 11. Dezember 2017, 13:50:53 »
wenn überhaupt dann könnte nur das lager was in der kurbelwelle die getriebewelle lagert rosten im motor dürfte eigendlich nix rosten
Kluge Worte zu schreiben ist schwer. Schon ein einziger Buchstabendreher kann alles urinieren.

Offline Alteisenfahrer

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 453
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kolbenklemmer oder was?
« Antwort #2 am: 11. Dezember 2017, 14:07:53 »
Oh-oh!!! :o

Das klingt nach einem heftigen Motorschaden! Drehe mal den Motor mit der Hand ohne Zündkerzen durch. Ist da etwas schwergängig? Dann eine Kompressionsdruckmessung. Alles OK?  Dann würde ich mir eine Endoskop Kammera kaufen z.B hier...

 https://www.ebay.de/i/201849142249?chn=ps

...und erst mal in die Brennräume schauen. Sind an den Zylinderwänden irgendwelche Riefen?  Dann würde ich das Öl ablassen und darin nach Wasser, Spänen und Lagerschalen suchen. Solltest Du Irgendwas finden was nicht in Ordnung ist hilft nur noch den Motor neu aufzubauen oder einen Ersatzmotor einzubauen. Jan hat fast alles.

Grüßlinge!

     

Offline Alteisenfahrer

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 453
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kolbenklemmer oder was?
« Antwort #3 am: 11. Dezember 2017, 14:12:36 »
Nachtrag:

Ist die Wasserpumpe wirklich passend? Eventuell ist ja die neue Pumpe fest gegangen. Der weiße Auspuffqualm deutet aber auf Wasser im Brennraum hin.
!!!Starte den Motor nicht!!!

Grüßlinge!

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

November 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 [20] 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Termine

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Top Poster

holidayblitz holidayblitz
1770 Beiträge
emef emef
1712 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
1146 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
735 Beiträge
laudi laudi
614 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
469 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
453 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
405 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge
Mr. Chicken Mr. Chicken
295 Beiträge