collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 17
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Rahmenteil rausnehmen ohne dass das Auto auseinander fällt?  (Gelesen 738 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline soviet_1917

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 70
Rahmenteil rausnehmen ohne dass das Auto auseinander fällt?
« am: 08. Dezember 2017, 13:37:36 »
Moin, ich muss die hintere Rahmentraverse rausnehmen weil krumm... ich kann das mit Aufhebung Aufhängung nicht rausschrauben weil da die hintere Stoßstange inklusive einer Leiter dranhängt. Deswegen dachte ich dass ich die markierten Bolzen rausbohre/rausschneide und dann durch schrauben ersetze.
https://picload.org/view/drpgrrll/img_20171208_131922.jpg
Ist das schlau oder dumm? Fällt mir das Auto auf den Kopf wenn ich die bolzen entferne? Und bohre ich die raus oder lieber mit der flex?
Um Rat dankbar,
Sebastian

Offline soviet_1917

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 70

Offline holidayblitz

  • Forum-Team
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1740
  • Geschlecht: Männlich
Re: Rahmenteil rausnehmen ohne dass das Auto auseinander fällt?
« Antwort #2 am: 09. Dezember 2017, 13:26:36 »
Hallo
Aus Deiner Beschreibung werde ich nicht schlau, und das Bild bringt auch keine klarheit. Der Rahmen hat ja ausser der Hecktraverse noch mehrere Querverbindungen aus Rohr und vorne beim Getriebe den K-Verband um ihn zu stabilisieren. Bei den Feuerwehren die ich kenne ist der Rahmen hinten passend verlängert damit die AHK am Aufbauende sitzt. Der Rahmen kann im Stand viel vertragen. Wo sich Dein Aufbau abstützt musst Du selber schauen. Kann man die Stosstange und Leiter nicht demontieren?
Gruss Wilhelm

Offline soviet_1917

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 70
Re: Rahmenteil rausnehmen ohne dass das Auto auseinander fällt?
« Antwort #3 am: 09. Dezember 2017, 15:45:57 »
Leider wird das mindestens genau so schwierig, weil die Leiter an der Stoßstange festgenietet ist und oben in der Regenrinne hängt. Aber wenn ich die dicken Nieten die im Bild markiert sind rauskriege müsste das dann ja eigentlich gehen ohne Stoßstange und Co. Bleibt noch die Frage wie: Aufbohren?

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

Juli 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 [19] 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Termine

* Top Poster

holidayblitz holidayblitz
1740 Beiträge
emef emef
1706 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
1075 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
718 Beiträge
laudi laudi
613 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
453 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
447 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
397 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge
Mr. Chicken Mr. Chicken
289 Beiträge