collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 2
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Kraftstofftank A-Blitz undicht :-(  (Gelesen 239 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BlitzAnfänger

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Weiblich
Kraftstofftank A-Blitz undicht :-(
« am: 04. September 2021, 19:36:45 »
Hallo ihr lieben,
Habe gerade gesehen, das mein Benzintank undicht ist. (A-Blitz 1963 65 Liter Tank).
Hat jemand zufällig einen Tank für mich in gutem Zustand?
Bzw. Kennt ihr jemand der Tanks abdichtet entrostet usw?

Schönes Wochenende :-)

Offline 1,75t-330D

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kraftstofftank A-Blitz undicht :-(
« Antwort #1 am: 05. September 2021, 21:27:38 »
Guten Abend.

Warum neu kaufen oder gebraucht???
Ich wette, der ist a der oberen Hälfte, da wo die Halterungen angeschraubt und sich der Dreck dahinter sammelt durchgegammelt. Sind die alle...meine 2 warens auch.
Tank auspumpen.
 Geber raus, bei der Gelegenheit zerbröselt dann die Korkdichtung, aber die vom E21 ( das ist ein BMW) bzw allen möglichen anderen Altoppels passen (Monza usw...).
Löcher suchen, Flex, aufschneiden quadratisch, damit da ein Blech eingeschweißt werden kann, Blech zuschneiden, mit 10 Schschweißheftern dranbappen. gut ist. :)
Wasser rein, etwa 3kg scharfkantigen Splitt rein, alle Löcher zubappen mit Panzerband und dann auf einem handelsüblichen Freifallmischer, also auf einem Betonmischer befestigt. Und dann darf der seine Runden drehen, ca. 2 stunden, dabei die Drehrichtung wechseln, also von rechts nach links wenden.
Blech die Punkte abtrennen, Blech rausnehmen, alle Öffnungen Panzerband weg, Tank ausleeren,
Mit Wasser nachwaschen,bis Spülwasser sauber, Blech(e) einschweißen, am besten Autogen, das ist garantiert dicht, Tank neu streichen (außen) und fertig.
Wo problem....vor 30 Jahren gemacht, die hängen immer noch drin und sind nicht inkontinent.

Sante´
Hans

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

Dezember 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 [2] 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Termine

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Top Poster

holidayblitz holidayblitz
1935 Beiträge
emef emef
1751 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
1345 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
847 Beiträge
Altopelandi Altopelandi
816 Beiträge
laudi laudi
628 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
622 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
453 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
432 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge