collapse collapse

*
Täglich neues unnützes Wissen

* Benutzer

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Punkt Gäste: 8
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Benutzer: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Neustes Mitglied

* Forum-Team

Jan admin Jan
Forum-Team
holidayblitz admin holidayblitz
Forum-Team

* Clever tanken

PLZ/Ort
Sorte

Autor Thema: Vorstellung  (Gelesen 1118 mal)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Blitzfinder

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 4
  • Geschlecht: Männlich
Vorstellung
« am: 18. August 2020, 13:30:53 »
Hallo liebe Forumanhänger,
möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Michael, bin 59 Jahre alt und des Schrauben noch immer nicht müde.
Deswegen wurde neben einem Opel Kapitän PL, der noch nicht 100 pro fertig ist, noch ein Opel Blitz
LF8 Feuerwehrfahrzeug dazugekauft.
Das kam eigentlich daher, das meine neue Lebensgefährtin ihren Traum eines VW T1 Busses, finanziell nicht
umsetzen konnte.
Es ergab sich dann die Idee ein geeigneteres Fahrzeug sowohl preislich, als auch grösser für uns zu suchen.
Da fiel mir spontan beim Frühstück der Opel Blitz, da meine Freundin so schnell vom Einkauf zurück kam und ich dann bemerkte du bist ja wie der Blitz zurück! 
So kamen wir zum Opel Blitz.
So später mehr, muss arbeiten.
LG Micha

Offline Partymarv

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 65
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vorstellung
« Antwort #1 am: 18. August 2020, 22:08:47 »
Hallo Michael!
Willkommen hier bei der Blitzschmiede :)

Habe mir auch einen Opel Blitz gekauft wegen kosten nutzen Faktor gegen über eines VW,s
Und fahre schon seit Jahren gerne Opel ;D

Viel Spaß hier bei uns!

LG
Marvin

Offline Blitzfinder

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 4
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vorstellung
« Antwort #2 am: 19. August 2020, 09:34:36 »
Hallo Marvin.
Denke genauso. Im T1 Bulli sind zudem die vorderen Insassen besonders unfallgefährdet.
Ich hatte mal als kleines Kind in Hamburg einen Unfall mit einem Kapitän und einem T1 aus meinem Zimmerfenster heraus gesehen.
Es entstanden schwere Verletzungen durch das dünne Frontblech und die Lenksäule, die dem Fahrer in den Leib geschoben wurden.
Der musste blutüberströmt von den Rettungskräften aus dem Bus herausgeschnitten werden. Daher auch kein T1.
Lieber etwas stabiles vorne und dann trotzdem lieber keinen Unfall haben.
Das wünsche ich allen anderen genauso.
bis dann
Micha

Offline Altopelandi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 816
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vorstellung
« Antwort #3 am: 20. August 2020, 08:06:15 »
Hallo und Herzlich Willkommen im Forum . Wenn du Zeit hast mach mal Bilder vom Blitz und stell sie hier ein. Wir sind ja neugierig. Grüße Pavla und Andi

Offline Blitzfinder

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 4
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vorstellung
« Antwort #4 am: 03. September 2020, 21:34:30 »
Hallo ihr Beiden,
Habe noch nicht weiter nachgeschaut im Forum auf Antworten, da ich
eigentlich nur am Blitz geschraubt und geschweisst habe und den Kopf
da drin hatte. Ich habe schon einige Fotos gemacht. Muss die noch runterkonvertieren zum senden. Ich hoffe ich bekomme das zeitnah hin, da ich mit PCs etwas Probleme habe. Wollen nicht so wie ich möchte.
Nur mal soviel vorweg: Der seitliche Aufbau vom Rahmen bzw. die Flanken und Querträger im hinteren Bereich waren alle weggegammelt.
Aber hab das sauber alles neu mit verzinkten Stahlteilen neu angefertigt und verschweisst. Wird dann ewig Ruhe sein.
Jetzt habe ich überlegt, den Leiterrahmen von der Karosse zu lösen.
Hat da einer Erfahrung mit? Ich möchte den Wagen auch vom Unterboden her entrosten und neu konservieren. Außerdem ist der Rahmen teilweise arg angerostet und man kommt da schlecht ran. Deshalb Leiterrahmen rausrollen oder ähnliches. Wie ich das bewerkstellige muss ich genau bedenken, damit die Karosse sicher aufgebockt werden kann.
Für gute Ideen wäre ich empfänglich.
Dann noch einen schönen Abend und bis bald.
Gruss Micha

Offline Altopelandi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 816
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vorstellung
« Antwort #5 am: 05. September 2020, 09:31:30 »
Bei meiner Pritsche war das relativ einfach. Nur ein paar Schrauben lösen . Den Aufbau mit dem Wagenheber anheben und dann Balken darunter und links und rechts so Bauböcke.

Offline Blitzfinder

  • Leseratte
  • *
  • Beiträge: 4
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vorstellung
« Antwort #6 am: 09. September 2020, 14:36:31 »
Hallo,
Ich hab jetzt das Chassis mitsamt dem Motor und Getriebe raus.
War mit dem Aufbocken nicht ganz so einfach.
Zumal man mit dem Rahmen da beim rausschieben dran vorbei muss. Hab das alles mit Balken unter die Querträger und grossen Gehwegplatten hinbekommen. Steht wie ne eins und dabei sicher.
Ich hatte mir Rollwagen aus dem Baumarkt zu je 400 kg Traglast besorgt. Darauf hatte ich den Rahmen abgelassen. Steht jetzt in der Garage.
Leg dann mit dem Unterboden los. Der ist in gutem Zustand, bloß mit Teroson zugekleistert und darunter angerostet. Freut sich die Drahtflexbürste drauf.
Werde versuchen zum WE mal die Bilder reinzustellen.
Die Beschreibung vom Beitrag über die Karosse zum Abnehmen war hilfreich, wegen der ganzen Anschlüsse die man trennen muss.
So leg mich jetzt unter die Kiste.
bis bald Gruss Micha

Offline Altopelandi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 816
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vorstellung
« Antwort #7 am: 10. September 2020, 21:00:44 »
Hallo,
Ich hab jetzt das Chassis mitsamt dem Motor und Getriebe raus.
War mit dem Aufbocken nicht ganz so einfach.
Zumal man mit dem Rahmen da beim rausschieben dran vorbei muss. Hab das alles mit Balken unter die Querträger und grossen Gehwegplatten hinbekommen. Steht wie ne eins und dabei sicher.
Ich hatte mir Rollwagen aus dem Baumarkt zu je 400 kg Traglast besorgt. Darauf hatte ich den Rahmen abgelassen. Steht jetzt in der Garage.
Leg dann mit dem Unterboden los. Der ist in gutem Zustand, bloß mit Teroson zugekleistert und darunter angerostet. Freut sich die Drahtflexbürste drauf.
Werde versuchen zum WE mal die Bilder reinzustellen.
Die Beschreibung vom Beitrag über die Karosse zum Abnehmen war hilfreich, wegen der ganzen Anschlüsse die man trennen muss.
So leg mich jetzt unter die Kiste.
bis bald Gruss Micha
:good:

 


* Zufällige Bilder aus der Galerie

* Opel Blitz Zeit

* Kalender

Dezember 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 [2] 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Termine

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Top Poster

holidayblitz holidayblitz
1935 Beiträge
emef emef
1751 Beiträge
Elefant 1 Elefant 1
1345 Beiträge
Feuerwehr60 Feuerwehr60
847 Beiträge
Altopelandi Altopelandi
816 Beiträge
laudi laudi
628 Beiträge
OpelLF8 OpelLF8
622 Beiträge
Alteisenfahrer Alteisenfahrer
453 Beiträge
V8Blitz V8Blitz
432 Beiträge
Jan Jan
351 Beiträge