Technik > Fahrwerk

Gasdruckstoßdämpfer im B-Blitz

(1/5) > >>

Elefant 1:
Hallo Leute
Hab heute meine hinteren Blattfedern ausgebaut zum wechseln der Gummibuchsen und musste dabei feststellen das die Dämpfer total am A....  :popo: sind . Hatt jemand von euch  Erfahrungen mit Gasdruckdämpfern (zb. Bielstein vom Herrn Böttinger aus Mannheim). Wird er damit sehr viel härter?
Eigentlich ist er hinten so schon hart genug , sagen zumindest die Kinder die hinten sitzen. Blitz Jogi hast du net auch Spax drinnen?
Ach so , schwer ist er net. Leer 2,4t max 3,5t.
Wie sind eure Erfahrungen oder auch  eure Meinungen dazu. Welche Bezugsquellen kennt Ihr bez.weise könnt ihr empfehlen?
Momentan ungedämpfte Grüße
Arnfried

holidayblitz:
Hallo Arnfried
Bei Herrn Böttinger hatte ich angerufen und die Maße angegeben als antwort kam aber leider er hätte nichts passendes im Angebot für B-Blitz.
Ich denke die meisten Stoßdämpfer werden mittlerweile mehr oder weniger hin sein. Falls jemand ein erhältliches Ersatzmodell weiß bitte veröffentlichen.
Gruß Wilhelm

oppeloppa:
Moin  ;)

fahre vorne Gasdruck und hinten Öl.
Krabbel nachher mal drunter und suche die Nummern.

LG Manni

oppeloppa:
Sodele, da haben wir die Nummern und dreckige Hände  :gröhl:

VA: Boge 2 6V 39  //  1-0201-32-521 F

HA: Boge 2 9P 39  // 1-0200-32-749  3

Zum Fahrkomfort kann ich nix sagen, so was hat mein Blitz nicht  :wand:

LG Manni

Elefant 1:
Interessant Manni
Bei mir sind hinten Boge 1-200 32 380 0 verbaut gewesen.
Morgen krieg ich neue Bielstein  8) bin schon richtig gespannt ;D das Hauptproblem war was mit 16er Auge oben zu finden
Gruß Arnfried

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln