Opel Blitz => Opel Blitz Forum => Thema gestartet von: rcflg am 04. August 2021, 12:59:04

Titel: Frontscheiben
Beitrag von: rcflg am 04. August 2021, 12:59:04
Hallo zusammen,
wie ja bereits bei "Hagelschaden" berichtet, bin ich auf der Suche nach einer Verbundglas-Frontscheibe. Ich habe jetzt eine Firma gefunden, die welche neu macht. Dazu braucht man ein Muster, da wäre auch eine ESG-Scheibe brauchbar. Deshalb hier meine Frage: Hat jemand eine für bezahlbares Geld abzugeben? Oder auch evtl. leihweise, weil sie würde nur als Muster gebraucht und könnte dann wieder zurückgegeben werden. Ideal wäre, wenn die nicht allzu weit von mir entfernt beheimatetet wäre....

Aus dem Muster wird dann eine Form gemacht, davon können dann beliebig viele Scheiben gemacht werden. Wenn also jemand noch Interesse hat, bitte melden.
Zu den Kosten: Ich habe noch kein offizielles Angebot, das kann wohl erst nach Vorliegen des Musters gemacht werden. Mündlich hat es aber geheißen, dass eine Scheibe zwischen 500 und 800 Euronen kosten soll und die Form 2000 - 4000 Euro. Wird also kein ganz billiger Spaß, aber je mehr Scheiben abgenommen werden, umso günstiger wird es. Aber, wie schon gesagt - alles noch ohne Gewähr.

Es gibt noch eine zweite Firma, die scheinbar sowas macht, die hat aber bis 15.08. Betriebsurlaub.

Viele Grüße

Robert
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: rcflg am 29. Oktober 2021, 11:04:49
Hier ein kurzes Update. Habe ein deutlich günstigeres Angebot erhalten, eine Musterscheibe habe ich mittlerweile auch. Die Scheiben samt Werkzeug sollen in Finnland gefertigt werden. Finale Preise erhalte ich erst, wenn die Musterscheibe in Finnland ist. Es zieht sich noch, ich werde berichten....
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Altopelandi am 30. Oktober 2021, 09:08:43
ja halt uns auf dem Laufenden.
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Tobias Jaeschke am 01. November 2021, 08:10:16
Super
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Feuerwehr60 am 01. November 2021, 08:15:20
Da bin ich mal gespannt !
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: nordblitz am 02. November 2021, 18:34:32
Hallo Robert
Ich habe mich auch mal mit diesen Gedanken getragen und habe dann
eine deutsche Firma aufgetan.
Mit sitzt in Melle die Firma ZENTRALE AUTUGLAS. Soweit ich weis lassen die auch bei" FinnGlas " nach Muster fertigen.
Gibt es da Zusammenhänge ? Ist Dir etwas bekannt ?
bleib gesund
Rainer
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: rcflg am 04. Dezember 2021, 16:52:09
Hallo Rainer,
bitte entschuldige die späte Antwort - wir waren in der Schweiz (ohne Blitz) und die Swisscom wollte mich nicht auf die Opel-Blitzschmiede lassen, weil die Seite unsicher sein soll...
An deiner Firma bin ich noch nicht vorbei gekommen, die Suchmaschinen haben die nicht ausgespuckt. Hast du Preisindikationen bekommen? Ich habe rund 20 Firmen angeschrieben, die laut Internet Sonderanfertigungen machen - am Ende sind zwei übrig geblieben. Die beiden unterscheiden sich im Preis gewaltig, ich hab's jetzt mal mit der günstigeren versucht. Allerdings habe ich bis jetzt nur eine grobe Preisschätzung, genaueres soll ich erfahren wenn die Scheibe in Finnland ist.

Viele Grüße

Robert
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: rcflg am 06. Dezember 2021, 15:03:43
Ein kurzes Update.
Das ganze droht eine unendliche Geschichte zu werden. Unsere Musterscheibe sollte ja nach Finnland gebracht werden. Leider ist jetzt der Mensch, der die Scheibe dorthin bringen sollte, an Corona gestorben. Jetzt muss sich der Scheibenhändler erst eine neue Transportgelegenheit suchen....
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: rcflg am 07. Februar 2022, 12:45:04
So, allmählich geht die Sache in die Zielgerade.
Wer hätte denn Interesse an einer neuen Verbundglasscheibe, wenn diese inkl. MwSt rund 800 Euro kostet. Liefertermin wäre ca. Ende Mai. Je mehr Scheiben es werden, desto günstiger wird es.....
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Elefant 1 am 07. Februar 2022, 18:10:44
Hallo Robert
Das ist zwar eine schöne Stange Geld  :'( aber ich bin mit einer Scheibe dabei!
Wer weis ob noch mal so eine Gelegenheit kommt. "Kaufe in der Zeit dann hast du in der Not."
Du baust die ja gleich ein, wegen der Passung und so.
Meine ist schon ziemlich gesandstrahlt und die die ich noch von der Schlachtfeuerwehr liegen habe ist halt auch nur Krümelglas.
Meine Finanzchefin stimmt trotz den 7 neuen Reifen zu.   ;)
Gruß Arnfried
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Altopelandi am 08. Februar 2022, 17:45:27
Wie würde das dann laufen Abholung oder Lieferung ?
Gruß Andreas
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: rcflg am 08. Februar 2022, 18:01:47
Das weiß ich noch nicht. Ich sammle jetzt mal die Interessenten und dann schauen wir mal. Eine individuelle Lieferung ist auf jeden Fall möglich, die kostet aber halt was. Ich will auch nicht Scheibenhändler werden, d. h. grundsätzlich kann dann jeder mit dem Händler ausmachen, wie er zu seiner Scheibe kommt. Oder wir machen eine Rundfahrt und verteilen die Scheiben selber.
Sobald ich mit dem Händler über die Abwicklung einig bin und die Refinanzierung meiner Kosten für die Form geklärt ist, kann ich auch den Händler bekannt geben. Die 800 Euro sind jedenfalls die Gesamtkosten der Scheibe inkl. Anteil an der Form. Wenn sich mehr als 6 Scheibenabnehmer finden wirds billiger.
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Elefant 1 am 08. Februar 2022, 18:56:55
Dann überlegt nicht so lange Leute. 6 Stück spllten wir doch schaffen!!!!
Laut Teilekatalog ist die für A und B-Blitz gleich. ;D
Aus eigener Erfahrung mit meinen Reproteilen weis ich das immer einige die erst möchten dann doch im Moment wenn's ans zahlen geht noch absagen. ::)
Daher wären ein paar mehr als 6 auch nicht schlecht. ;)
Danke dir Robert für dein Engagement. Davon lebt die Szene. :fan:
Gruß Arnfried
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: DerTyp am 08. Februar 2022, 19:54:09
Guden,
ist ne echt geile Sache, vielen Dank für deine Mühen.
Meine Scheibe wird auch langsam blind, ist gerade leider finanziell nicht drin.
Ich melde mich nochmal, vielleicht kann man noch irgendwas verkaufen.

mfg Leon
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: emef am 09. Februar 2022, 07:09:19
Moin Robert,
ich würde auch eine nehmen.
Gruß Marc
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Blitz-Jogi am 10. Februar 2022, 18:38:53
Hallo Robert,

Danke für deinen Einsatz. Wir nehmen gerne 3 Stück.
Ich hoffe wir kriegen noch ein paar Leute zusammen.
Als Philip 3 Monate alt war ist uns in Bremerhafen mal ne Scheibe geplatzt ( Abends im Regen) 1993 konnte Autoglas in 3 Tagen ne Neue besorgen und wir durften den Blitz solange unterstellen. Die Zeiten sind leider rum, deshalb lieber für die große Reise ne Verbundscheibe, damit kommen wir wieder mit nach Hause.
Liebe Grüße
Britta, Marvin & Jörg
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Altopelandi am 11. Februar 2022, 11:06:52
Ich melde mich nochmal deswegen habe nochmal meinen Bruder kontaktiert ob er auch eine braucht. Gruß Andi
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Altopelandi am 11. Februar 2022, 11:11:18
Bist du das auch ? 
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/frontscheibe-opel-blitz/2017397323-223-5899 (https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/frontscheibe-opel-blitz/2017397323-223-5899)
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: rcflg am 11. Februar 2022, 11:12:35
Ja, bin ich. Je mehr sich finden, desto billiger werden die Scheiben.
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Altopelandi am 11. Februar 2022, 11:19:27
Ja, bin ich. Je mehr sich finden, desto billiger werden die Scheiben.
Alles klar ich würde eine nehmen. Bitte für Jung Andreas
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: rcflg am 14. Februar 2022, 18:56:17
Liebe Kollegen,
aktuell liegen nur sechs offizielle Bestellungen für die Scheiben vor, Anmeldungen aber neun. Bitte bestellt eure Scheiben kurzfristig offiziell, denn sie sollen wohl in Kürze produziert werden.
Danke und viele Grüße
Robert
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: emef am 15. Februar 2022, 14:04:17
Sorry Robert,
einer war meinereiner.
Hatte ein paar Tage kein Internet. Habe es eben erledigt.
Gruß
Marc
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Altopelandi am 16. Februar 2022, 07:26:40
Auch erledigt  ;)
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: rcflg am 17. Februar 2022, 15:56:56
Hallo zusammen,
danke an alle - alle neun angekündigten Scheiben sind jetzt auch bestellt.
VG
Robert
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: Altopelandi am 18. Februar 2022, 13:44:06
Bin mal gespannt auf was sich die Kosten jetzt belaufen. Aber super das du dich gekümmert hast um den Nachbau.
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: OpelLF8 am 25. Februar 2022, 09:33:57
Hallo

Ich habe mal eine Blöde Frage.

Wie viele Scheiben müsste es noch werden dass der Preis deutlich billiger wird?

Ich habe noch einige Scheiben aber hätte auch gerne eine Verbundglas reingemacht und mein Kumpel hätte auch Interesse gehabt aber uns ist das zu teuer zum hinlegen.

Deswegen meine blöde Frage sorry.

Gruß Robin
Titel: Re: Frontscheiben
Beitrag von: rcflg am 25. Februar 2022, 09:40:57
Also deutlich billiger werden die gar nicht, es verteilen sich halt die Kosten für die Form auf mehr Scheiben. Außerdem hat der Händler angekündigt, dass sie in Zukunft eher teurer werden, scheinbar hat er sich ein bisschen verkalkuliert.